Delfin oder Delphin was ist richtig?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich nehme an, dass ihr euch in eurer Schule auf die neue deutsche Rechtschreibung geeinigt habt.

In dieser wird Delfin mit F geschrieben.

Erlaubt sind dennoch beide Schreibweisen im Alltagsgebrauch, deshalb hat deine Biolehrerin-die mir sehr symphatisch wurde grade-das ph auch nicht bemängelt.

Grundsätzlich sollten sich eure Lehrer aber schon einig sein, was sie gelten lassen und was nicht-fächerübergreifend-damit ihr nicht so verwirrt werdet! LG!

Ich meine mir ist es persönlich eigentlich scheiß egal wie ich das Zeug schreibe. Ich find einfach nur Delfin sieht scheiße aus. 3 Bustaben die fast nur aus einem Strich bestehen (wenn man druckschrieft schreibt) das sieht einfach nur grässlich aus.

Daher hasse ich den Namen Lillie auch so sehr -.-

0
@Nienke

Naja... so lang du in der Schule bist, lern es lieber mit der neuen deutschen^^ Egal, wie hässlich das aussieht ;-)

0

ich weiß nicht wie es in Deutschland ist, aber bei uns in Österreich ist beides Richtig lg _yve<3

Delfin ist die korrekte Schreibweise. Seit der letzten Rechtschreibreform möchte man ph durch f ersetzen. Wenn jetzt aber ein Lehrer Delphin als falsch anstreicht, dann ist er ein haarspalterischer Korinthenkacker.

Bei Fantasie zum Beispiel kann man auch Phantasie schreiben. Es schein also nicht 100%ig zu klappen mit dem 'f' für 'ph' hahaha

Also Fantasy würde ich mit F schreiben aber dafür mit y am Schluss :D

0

Beide Schreibweisen sind erlaubt. Wegen der neuen Rechtschreibregelung jetzt auch mit "f" .

ich würde sagen, dass beide geht.

Was möchtest Du wissen?