Date : Wann fertig machen?

19 Antworten

Es kommt darauf an, was du bei diesem Date vorhast bzw. wo es enden soll. Wenn es nur darum geht, jemanden zu treffen, einen netten Abend zu verbringen, angenehm zu plaudern und sich vielleicht auf ein nächstes Mal zu verabreden, halte ich einen übertriebenen Aufwand nicht für gerechtfertigt.

Wenn du keinen ausgeprägten Bartwuchs hast, wozu solltest du dich dann rasieren? Wie sehr willst du dich denn aufdonnern und welchen Eindruck willst du deinem Date-Partner vermitteln?

Wenn er nämlich mehr auf "natürlich" steht, kannst du es schnell ziemlich übertreiben.

Wenn dein Date sich allerdings bis in die Nacht verlängern soll, dann investiere lieber noch ein paar Gedanken in die Verhütung.

Also wenn du so ne Stunde brauchst, dann würde ich es vor dem Date machen.
Aber was ich sagen muss, übertreib es nicht. Zu viel kommt nicht gut an und ein natürlicher Look ist viel besser wie zugespachtelt. Weniger ist mehr!
Viel Spaß beim Date :)

Du musst doch selbst wissen, wie lange du für alles brauchst.

Ich glaube ja eher nicht, dass du alles 1h vorher schaffst, denn du musst ja auch noch den Weg berechnen, um zur Verabredung zu kommen.

Also würde ich ca. 2h bevor du los musst anfangen.
Also 15:30 Uhr, wenn man 30 Minuten für den Weg zur Verabredung einplant.

Warum du das mit deinen 19 Jahren jedoch nicht selbst auf die Kette kriegst, ist mir ein Rätsel. 😅

Ich würde auf das schminken verzichten, du willst doch deinen Datepartner nicht direkt vergraulen.

Duschen und Haare fertig machen kannst du natürlich auch schon wesentlich früher.

Du musst doch selbst wissen, wie lange Du brauchst.

Ich verstehe aber nicht, warum man sich für ein Date rasieren muss.

Was möchtest Du wissen?