darf mich miene mutter mit 16jahren raus werfen?

7 Antworten

doch kann sie indem sie dich ans jugendamu übergibt wegen problemen weil sie mit dir nicht mehr klar kommt und vielleicht mit recht-oder überlege mal-du hast scho rechte aber sage nur mal so wer die mit füssen tritt sollte sich nicht wundern.hier hören wir nur etwas aber wie es bei euch abgeht kann keiner beurteilen-machs gut und versuche das beste draus zu machen--gruss--janpi

§ 1626 Elterliche Sorge, Grundsätze

(1) Die Eltern haben die Pflicht und das Recht, für das minderjährige Kind zu sorgen (elterliche Sorge). Die elterliche Sorge umfasst die Sorge für die Person des Kindes (Personensorge) und das Vermögen des Kindes (Vermögenssorge).

http://dejure.org/gesetze/BGB/1626.html

Aber ich glaube, wenn du dir ganz dicke Dinger geleistet hast, können sich die Eltern ans Jugendamt wenden und dort eine Art pädagogischen Offenbarungseid leisten, wenn sie sagen, sie kommen einfach nicht mehr mit dir klar. Dann blüht dir eine Wohngruppe.

Und warum will Deine Mutter Dich rauswerfen? Einfach so, mit Sicherheit nicht. Wer weiß wie Du Dich zu hause aufführst.

Was möchtest Du wissen?