Darf mein Lehrer mich im Klassenraum einschließen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hey, Gestern hat mein Politik Lehrer mich im Klassenraum eingesperrt. 

Nein, ein Lehrer darf dich nicht einsperren.

Darf er das letztes Mal hat er mir auch mein Sport T-Shirts aus der Hand gerissen, darf er das. 

Wenn dass mutwillig war ist es auch nicht korrekt. Ist dem ganzen irgendwas vorraus gegangen?

In jedemfal kannst dich über diese Vorfälle durchaus beschweren. Du kannst dich an deine/n Klasssenleher/in oder die Schuleitung wenden. Auch könntest du deine Eltern einschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- Einsperren, nein, darf er nicht, fällt unter Freiheitsberaubung.

- Warum hat er dir das TShirt entrissen?

Ratschlag: Überwinde die Angst und vertraue dich jemanden an. Deinen Eltern, anderen Lehrern, dem Direktor o. a. erwachsenen Personen, denen du vertraust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darf er nicht es ist wenn der dich einschließt freiheits beraubung damit macht er sich strafbar spreche mit deinen Eltern oder denn Klassen Lehrer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Damit macht er sich strafbar. Das ist Freiheitsberaubung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir hätte er das gemacht, und die Tür hätte einen Totalschaden... :D 

Nein Darf er übrigens nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von free12345
28.05.2016, 17:24

Hab deswegen mal den Türgriff kaputtgetreten ..... ^^ also bezahlen musste ich den nicht  meine klassenlehrerin hat der einen auch richtig eine ansage gemacht xD 

0

nein darf er nicht - der sp-in-nt wohl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einsperren darf er dich nicht, das mit dem T-Shirt schon eher!

Wenn du dich niemandem anvertraust, wird er wohl weiter machen?

bist du schüchtern, bzw. macht er sowas nur mit dir?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Natürlich darf er das nicht! Warum macht er das denn? Mein Tipp:

Rede mit ihm, denn das darf man nicht. Wenn es nicht klappt, rede mit deinen Eltern oder einer vertrauten Person! 

Meine Freundin hatte das auch einmal. Sie hat es mir anvertraut. Wir haben mit einem Vertrauenslehrer gesprochen. Jetzt ist alles geregelt und die Lehrerin ist viel netter!

Ich würde dir raten es jemanden anzuvertrauen!

Viel Glück!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu müssze man nun noch dei Meinung des Lehrers hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darf er nicht ich würde den anzeigen freiheitsberaubung ! der lehrer soll sich erh#ngen gehen ! ZEIG IHN AN FREIHEITSBERAUBUNG DIE DENKEN AUCH DIE KÖNNEN ALLES MIT UNS MACHEN WEIL DIE NOTEN GEBEN !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?