darf man rasierer in den koffer packen zum fliegen?(nicht ins handgepäck!)

4 Antworten

Natürlich darfst du einen Rasierer in den Koffer tun! Nicht ins Handgepäck, aber in das Gepäck, das du am Schalter aufgibst auf jeden Fall!

In den Koffer darfst Du sogar Dein Taschenmesser packen, den Rasierapparat so wie so. Nur beim Handgepäck gibt es Probleme damit.

Na klar darf man das. Ich nehme immer meinen Elektrorasierer im Koffer mit und habe noch nie Probleme bekommen.

In dein Reisegepäck darf (fast) alles rein. Die allgemein bekannten Bestimmungen über Flüssigkeiten und spitze Gegenstände gelten für dein Handgepäck, da man vermeiden will, dass jemand mit einer potentiell greifbaren Waffe in ein Flugzeug steigt. Ein Messer im Reisegepäck nützt ihm ja nichts.

Ich an deiner Stelle würde höchstens eine Sicherheitsmaßnahme ergreifen: Batterien raus. Wenn nämlich jemand feststellt, dass dein Reisegepäck verdächtig vibriert, darf es natürlich geöffnet werden und dabei geht meistens das Gepäckstück kaputt - wenn nicht sogar Schlimmeres. Legal ist es aber auch jeden Fall, da ein Rasierer keinerlei Gefärdung darstellt, solange er hinten im Frachtraum deponiert wird.

Was möchtest Du wissen?