Darf man nach Mojito Auto fahren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dont Drink and drive egal ob es nur n Schluck Alkohol ist. Überleg dir was dir wichtiger ist ein Drink den du immer haben kannst oder einen Führerschein der eigentlich fürs Leben ist. Wenn n Unfall passiert auch nur mit minimal alk im Blut bist du eh der gerarschte und hast dann eh schuld und ich denke auch du würdest es dir nie verzeihen wenn dadurch etwas schlimmes passiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das hängt u. a. von deinem Gewicht und deiner Körpergröße ab und davon, was bzw. wieviel du vorher gegessen hast.

In einem Mojito sind ungefähr 5cl Rum, was genug ist, dass dein Promillespiegel über 0,5 ansteigt. Da du nicht oft zu trinken scheinst, solltest du auf keinen Fall selbst fahren! Überhaupt sollte man nicht fahren, wenn man Alkohol getrunken hat, denn du gefährdest nicht nur dich, sondern auch alle anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Verdacht wird auch Blut abgenommen und mindestens da fällts auf. Lass eher Mama oder Papa fahren oder bus oder Bahn. Den Führerschein bei sowas zu verlieren wäre bitter und peinlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alkohol und Auto gehen garnicht. NIE!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kommt auf dein körper an du fisch .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aa595
06.07.2016, 01:32

Bin jetzt kein Fisch, aber trotzdem danke :-)

0
Kommentar von azeri61
06.07.2016, 01:33

hätte ja sein können ...

0
Kommentar von xrobin94
06.07.2016, 02:03

Der Antwortgeber ist ein Lurch :v

0
Kommentar von azeri61
06.07.2016, 02:05

aa595 ? evtl., evtl. aber auch nicht das muss er beantworten.

0

Was möchtest Du wissen?