darf man mit filpflops fahrrad fahrn?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

kA hab ich noch nie gehört, also ich fahre oft mit Flip Flops Fahrrad... Könnte aber sein, dass das stimmt, weil dis ja eig. keine festen Schuhe sind oder so^^ Aber glaub schon dass man das darf, ich mein, wer solls dir verbieten? ;-) Die Polizisten haben besseres zu tun, als dadrauf zu achten, was für Schuhe du trägst :D

stimmt auch wieder! :D

0

danke für den stern ;)

0

wenn du nen guten Halt hast in den Flip-Flops ist vermutlich nix dagegen einzuwenden, aber wenn du allerdings immer befürchten musst, dass du sie in der nächsten Kurve oder so verlieren wirst, dann solltest entweder andere Schuhe anziehn, oder barfuß radeln

Nö, bloß nicht barfuß! Was meinst Du, wie schmerzhaft das sein kann, wenn man unfreiwillig absteigen muß?

0

kann man immer doch sollte das eig.. nicht wegen der kettenspanung könnten sich die schuhe verfangen und dan deinen fuss aufreiben da die kette scharfe glieder hat und 360° solltest du auch nicht machen

verboten ist es nicht, aber es ist gefährlich, denn du kannst damit auf den Pedalen abrutschen und dann dein Bein aufschürfen. Auch die Sandalen könntest du verlieren...

Verboten ist das nicht, doch eIn Kollege hat es probiert und kam leicht lädiert in die Firma; also ich würde es lassen. ..

Verboten wohl nicht unbedingt, aber evtl. gefährlich für Deine Füße!

es gibt kein Gesetz, dass dies nicht erlaubt , also JA man darf !

Du kannst alles, wenn aber die Zehen weg sind sieht das nicht so gut aus!

Wieso sollte das verboten sein ? Du kannst auch barfuß Fahrrad fahren ;)

Was möchtest Du wissen?