Darf man jetzt wieder mit Grippe oder Erkältung ins Kino gehen?

7 Antworten

Natürlich nicht!

Warte einfach bis du wieder Gesund bist, das ist sowohl besser für dich als auch für andere die sich sonst wegen dir Infizieren würden. Du scheinst noch nicht wieder Gesund zu sein, da solltest du sowieso eher zu Hause bleiben und dort auskurieren als woanders zu sein. Und das Kinopersonal würde dich sehr wahrscheinlich wegschicken, wenn du schon mit Decke, Tee, Schnaps & Co. ankommst.

Woher ich das weiß:Hobby – Film & Serien Liebhaberin

dafür gibt es Netflix und Co..

Mit so einer Krankheit sollte man schon immer lieber zuhause bleiben

Darf man jetzt wieder mit Grippe oder Erkältung ins Kino gehen?

Nein, mit solchen Symptomen darf man zur Zeit auf keinerlei Veranstaltungen.

sowas sollte man sowieso nicht machen. Eigentlich verbietet einem das die gute Erziehung schon, aber die haben ja einige nicht.

Hättest du wirklich eine echte Grippe, würdest du nicht freiwillig in ein Kino wollen, glaub mir.

Anscheinend hast du so etwas noch niemals gehabt. Ich bin schon oft schwer krank gewesen mit verschiedenen Grippe-Arten. Ich hatte sogar mal Typhus, als Kind. Zudem sämtliche Kinderkrankheiten, wie Mumps, Windpocken und Masern. Nicht vergleichbar mit "grippalen Infekten", die ich auch schon hundertmal hatte.

Eine Grippe ist lebensgefährlich, mal so am Rand.

Was möchtest Du wissen?