Darf man in DE Bogenfischen und wo?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Deutschland darf laut Tierschutzgesez keinem Tier Schmerz,Leid oder Stress ohne vernünftigen Grund zugefügt werden -demnach wäre das Bowfishing im Ansatz schon verboten.

Außerdem ist es wirklich die widerlichste Art Fische zu jagen wie ich finde -noch schlimmer als mit Stellnetzen oder Kiemennetzen oder sowas.

Bowfishing kannst knicken!

Nebenbei benötigt m,an in Deustchland einen Angelschein -wenn den hättest wüsstest auch das das "jagen" von Fischen mit Pfeil und Bogen verboten ist. Also Finger weg von Fischen egal wie bevor Du nicht einen Angelschein gemacht hast!

Selbst Angeln darfst nicht ohne Angelschein -wäre dann Fischwilderei und Tierquälerei -also schon Straftaten!

wenn sie nicht zu groß sind sterben sie schnell

0

wenn sie nicht zu groß sind sterben sie schnell

0
  1. grüne Pilze sollte man vor einer Antwort nicht essen

  2. Es ist eine frage da ich es mal im TV gesehen habe und ich Bogensport betreibe

0

......

0
@Glasfaserkabel

Warum keine grünen Pilze? Gerade die knallen ^^

Ne -Spaß!

Ich denke Du weist wie ich das meine-hätte evt ein bis zwei Ausrufezeichen weg und meine persönliche Meinung zu Bowfishing ebenfalls weg lassen sollen.

Wollte Dir nichts persönliches.

Aber zu dem Argument mit dem schnell sterben wenn sie nicht zu groß sind. . .ob nun groß oder klein, sie würden so nicht im Sinne des Tierschutzgesetzes waidgerecht getötet-Tierquälerei. Und: Wenn Du den Bogensport ausübst im verein oder sonst irgendwie Organisiert müsstest ja auch mal ddarauf hingewiesen worden sein das man in Deutschland mit dem Bogen keine Tiere jagen darf. Zumindest wurden meine Cousins und einige Bekannte , die im Bogenverein tätig sind, in deren Anfangszeit darauf hingewiesen.

Gruß!

0
@Tipfisch

ehh sry geh bitte 5 beiträge nach unten da dies irrgendwie falsch gelandet ist wieson auch immer wollte dies ändern aber hab einen neuen kommeitar geschrieben ....... Sry und schönes fest

0

Also grundsätzlich ist es verboten! Warum ist eine andere Frage. Ich besitze sowohl Angel-, als auch Jagdschein und würde gerne mit dem Bogen jagen gehen, da es eben nicht jeder kann. Ich bin mit diesem Gedanken nicht alleine, so denken einige andere im Schießverein auch. Das Argument, Tiere sollen keinen Stess beim Töten bla bla macht vom Prinzip her sein. Aus beruflicher Erfahrung als Schlachter weiß man jedoch, dass Tiere immer unter Stress stehen, wenn sie getötet werden. Als Angler solltest du das auch wissen, Tipfisch. Gerade beim Angeln gibt es Anglern einen gewissen Kick, mit dem Tier zu kämpfen. Der Angler hat Spaß, das Tier kämpft um sein Leben. Beim richtigen Schießen mit dem Bogen kann der Fisch bereits tot aus dem Wasser geholt werden. Für die Jagd auf Wild gilt das gleiche. Bögen gelten zudem auch nicht als Waffe, sondern wie eine Angel auch, als Sportgerät.

0

Mit Deiner Frage willst Du doch nur einen Freibrief für was, was in DE nur wenigen erlaubt ist. Damit ist eine andere Art als Köderangeln gemeint. aber selbst die die eine Sondergenehmigung haben dürfen nicht mit Bogen auf Fische schiessen. Als zusätzliche Info, auch ein Jagdberechtigter, so dieser auch Angelberechtigter eines Angelgewässers ist, darf seine Flinte dafür nicht verwenden.

Tiere in Deutschland mit Pfeil und Bogen oder Armbrust zu erlegen(auch Fische) ist VERBOTEN! Da gibst auch keine Ausnahmegenemigungen!

0
  1. grüne Pilze sollte man vor einer Antwort nicht essen

  2. Es ist eine frage da ich es mal im TV gesehen habe und ich Bogensport betreibe

0
@Glasfaserkabel

Das war schon die zweite Bemerkung mit den Pilzen. . .überleg doch mal ob Du die VOR Fragestellung nicht evt selbst mal weg lässt.

Wenn man in einem Sport tätig ist, wo mit Waffen umgegangen wird sollte man sich nicht nur über deren Handhabung -sondern auch den rechtlichen Hintergründen informieren. Und damit meine ich darüber hinaus das der Bogen sowie Armbrüste freie Waffen sind die Erwerbsscheinfrei und Erlaubnisscheinfrei zu kaufen und zu führen sind -das ist nicht gemeint.

0

du kannst sogar in deutschland dafür eine strafanzeige bekommen wegen tierquälerei und das überall in DE.

Nein ist von Tierschutzgesetz verboten. Mal dir einen Fisch auf eine Zielscheibe.

gut aber wo dann??

0

Nein, darf man nicht. Mach Urlaub in den USA - da kannst du so ziemlich alles was kreucht und fleucht (außer Adlern - da verstehn die Amis keinen Spaß mit) mit dem Bogen abschießen.

Was möchtest Du wissen?