Darf man einen Elektrostandherd liegend transportieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kein Problem. Beim Kühlschrank könnte es Probleme mit dem Kühlmittel geben, weshalb man sie (zumindest ältere Modelle) eine zeitlang stehen lassen soll nach liegendem Transport, bevor man sie anschließt. Bei Herden besteht dieses Problem überhaupt nicht. Was man allerdings im Winter tun sollte (um Schäden durch Kondensatbildung an elektrischen Bauteilen zu vermeiden)ist, elektrische Geräte erstmal wstehenlassen, damit sie Raumtemperatur annehmen können.....

Ja, Du kannst ihn liegend transportieren, das macht den Heizstäben oder den Platten nix aus. Nur vorher den Backofen ausräumen, damit die Backbleche nicht rumpoltern. Und am besten mit der Glasscheibe des Backofens nach oben. Vorsicht ist geboten, wenn ein ein Einbauherd ist - da steht die Glastür meist an den Ecken über, daß sie beim Transport leicht abbrechen.

Was möchtest Du wissen?