Darf man eine Stegreifaufgabe schreiben, obwohl man die Schulaufgabe noch nicht bekommen hat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bundesland?

In den meisten Schulgesetzen ist davon die Rede, dass eine schriftliche Arbeit erst geschrieben werden darf, wenn die vorherige besprochen und zurückgegeben wurde.

Knackpunkt: Eine Stegreifaufgabe gilt i.d.R. nicht als schriftliche Arbeit, sondern entweder als "sonstige" oder mündliche Leistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xJoniX14x
27.01.2016, 20:48

Bayern :) es ist meiner Meinung nach so, dass es nicht erlaubt ist, da der Schüler nicht weiß, welchen Notendurchschnitt er nach dieser Schulaufgabe hat ...

0

Ja, denn die Stehgreifaufgabe beahndelt ja neuen Stoff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn das Thema schon besprochen wurde, warum nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?