Darf man eine 3er Steckdose an einer 3er Steckdose anschließen?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

man darf, sollte aber nicht. das problem ist, dass jede steckstelle einen kontaktwiderstand darstellt. außerdem sind die meistens angegebenen 3000 Watt, die eine solche leiste aushalten sollte keine 16 ampere...

ganz zu schweigen vom blindstrom! 3000 Watt Energiesparlampen oder IT (PC&Co) belasten die leisten mehr wie 3000 Watt Herdplatte z.b.)

ich persönlich hab das schon gesehen, wie eine Leiste mit einer angeblichen nennbelastbarkeit von 3000 watt bei 1 KW belastung abgeraucht ist...

lg, anna

Solange du die Nennleistung der Leisten und der Steckdose nicht überschreitest kein Problem.

bei zu hoher stromaufnahme aller angeschlossenen geräte kann es besonders bei billigen leisten schnell zur überhitzung und im schlimmsten fall zum brand kommen. also, lieber nicht.

Was möchtest Du wissen?