Darf man Ein Tier mit in den Metronom (Zug) nehmen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Habe es mal für dich auf der Metronom-Seite recherchiert:

"Mitnahme von Tieren Kleine, ungefährliche Haustiere in geeigneten Behältnissen wie Handgepäck können Sie kostenlos im metronom mitnehmen. Hunde müssen angeleint sein, einen Maulkorb tragen und benötigen eine Fahrkarte zum halben Preis. Gefährliche Hunde dürfen, gemäß den in den Bundesländern geltenden Bestimmungen zum Schutz vor gefährlichen Hunden, nicht mitreisen."

vielen dank für die recherche :)

0

Da sehe ich nun wirklich kein Problem, eine Katze in einer Transportbox ist erlaubt. Du brauchst für das Tier auch keinen Fahrausweis zu kaufen.

Ja kannst du ;) Gibt ja selbst Fahrkarten für Hunde ... Also das geht klar.

was soll denn dagegen sprechen, ja warum denn nicht, du hast doch den kater in einer transport box und stellst ihn doch neben dir hin, ist doch wie ein koffer

naja ein koffer der jammert haha, denn leider mag er "fahren" nicht so sehr

0

naja ein koffer der jammert haha, denn leider mag er "fahren" nicht so sehr

0
@fina901

ja, aber ehrlich mal, anderer nehmen doch auch ihre hunde mit und die bellen und jaulen doch auch, irgendwann ist die fahrt zu ende und wer will dir denn verbieten dein tier mit zu nehmen

0

Was möchtest Du wissen?