4 Antworten

Gegenverkehr hat Vorrang; du must sogar da halten; die Tram darf weiter fahren. Du hast auf den rückwärtigen Verkehr (Tram) Rücksicht zu nehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du darfst mit dem Auto auf den Gleisen warten, wenn du noch nicht abbiegen kannst.

Aber du musst natürlich möglichst bald den Platz räumen,damit die Straßenbahn schön im Zeitplan bleibt. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wenn es die Gleise einer Straßenbahn sind und diese auf der normalen Straße verlaufen, schon. Nur auf Zuggleisen darf man nicht stehen bleiben, aber die verlaufen auch nicht auf einer Straße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterobm
09.09.2016, 13:22

wie siehts denn bei einem Bahnübergang aus? 

0

Laut diesem Bild würde ich anhalten und die StraB durchfahren lassen, denn die hnt Vorfahrt vor Dir aus Linksabbieger, dann kommt der Trecker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?