Darf ich ZWISCHEN dem Tattoo kratzen?

7 Antworten

Streich dort ganz leicht mit deiner Hand oder am besten mit einem feuchten Tuch drüber

An einem neuen Tattoo soll man nicht kratzen


LilaLaunex3 
Fragesteller
 28.09.2014, 23:28

Ich kratze ja auch nicht auf dem Tattoo, also nicht da wo gestochen wurde, hast du die Frage irgendwie nicht richtig gelesen?

0

mach dir folie drüber und leg was kaltes (handtuch mit kühlakku) drüber. es is sicher noch nicht ganz verheilt und so kommen keine bakterien rein. durch kratzen kannst du die reizung noch verstärken. wenn, streiche nur leicht drüber, aber wie gesagt, folie zwischen legen!!


Nisistopper  29.09.2014, 06:15

Bitte nicht! Folie weglassen, nicht auf der Kruste rumstreichen! Wenn dann neben dem Tattoo mit den Fingerspitzen klopfen

0
LilaLaunex3 
Fragesteller
 29.09.2014, 13:57
@Nisistopper

Das mit der Folie weiß ich ja, aber wieso nicht auf dem Tattoo streichen bzw. klopfen? Das schlagen ja immer ganz ganz viele vor

0

Die Haut ist eine Eine Einheit. Wenn du zu doll kratzt, bringst du das Gewebe zu sehr in Bewegung und kannst unter Umständen kleine Macken im Tattoo verursachen. Passiert zwar nicht sooo schnell, aber ich würds lassen. Lieber an diesen Zwischenstellen mit den Fingerspitzen klopfen. Klingt komisch, hilft aber.


LilaLaunex3 
Fragesteller
 29.09.2014, 13:56

Naja ich klopf da schon die ganze Zeit, aber das hilft bei mir nicht wirklich, das ist echt blöd. Und ich hab da jetzt schon seit 2 Tagen oder so mit nem spitzen Gegenstand dazwischen gekratzt, ich hoffe mal da ist jetzt wirklich nichts passiert :/ würd man das denn sofort sehen, wenn da irgendwas passiert wäre?

0
Nisistopper  30.09.2014, 06:31
@LilaLaunex3

Kannst es sonst auch mit kühlen zwischen den Stellen versuchen. Ansonsten einfach stark bleiben und ignorieren, ist ja nur noch n paar Tage. Mögliche Konsequenzen in den Linien können, müssen aber nicht sofort sichtbar sein. Mit unter hast du nach dem Abheilen dann den Eindruck, die Linie wäre an einigen Linien unscharf. Da kann es sein, dass sich die Farbe durch zu kräftige Bewegungen in nebenstehende Hautbereiche verteilt hat.

0

Wurdest du jetzt frisch gestochen oder ist es schon länger her? Aber egal in beiden fällen kannst du kratzen warum auch nicht?


LilaLaunex3 
Fragesteller
 28.09.2014, 23:27

Vor ca. 1 Woche. Und keine ahnung, kann ja sein das die Haut dazwischen irgendwie auch gereizt ist oder so :o

0