Darf ich meine Pflanze mit Kohlensäure-Wasser gießen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kohlensäure ist ja auch nur Wasser mit extra O2. Warum sollte das dann schlecht sein? Also die Pflanze braucht ja eigentlich kein O" aber ich sehe keinen Zusammenhang damit dass es schlecht sein soll... Mach ich nämlich auch schon seit Jahren und sie lebt noch :-D

"Kohlensäure ist ja auch nur Wasser mit extra O2"

mmh, also H2O+O2. denke er nich.

Is Co2+H20 dann wird nen schuh draus Kohlensäure is: H2CO3

meine arme palme is tot, geht also nich immer :)

0

Wenn Du die Kohlensäure raus schüttelst, ist Mineralwasser sogar gut für Pflanzen.

Nächste interessante Frage

Zimmerpflanze Wie Gießen?

Mache ich auch des Öfteren, allerdings nur wenn die Flasche schon 3 Tage offen rumsteht. Meine Pflanzem haben es bis jetzt recht gut vertragen.

Hi! Oft solltest du das nicht machen ,aber wenn du es selten machst finden einige pflanzen dass osgar sehr gut da dadruch sauerstoff in die erde gebracht wird

Kohlensäure hat nichts mit Sauerstoff zu tun.

0

hast du denn keinen wasserhahn, wo du wasser bekommen kannst? ansonsten wasser mit kohlensäure geht u.u. auch. allerdings flasche offen stehen lassen, bis die kohlensäure weitgehend weg ist. notfalls nachhelfen mit schütteln etc.

meine kaktuspalme is in weniger als 24 stunden braun geworden, es steht schlecht um sie.

du darfst schon

wenn es nicht u häufig passiert wird sie es überleben

Was möchtest Du wissen?