Darf ich ein Gummikabel H07 RN-F im Leerrohr im verlegen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Diese Kabel darf man nur Aufputz fest verlegen. Und feindrahtige Leitung nimmt man in der Regel nicht für eine ortsfeste Installation. Das ist eigentlich ein Kabel zum Anschluss von Geräten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das Kabel darf auch im Leerrohr verlegt werden. Da es aber eine Gummiisolierung und damit eine höhere Beständigkeit gegen mechanische und klimatische Einflüsse hat, ergibt sich mir nicht ganz die Notwendigkeit dafür. Liegt sicherlich an den örtlichen Begebenheiten. Wie germi schon erwähnt hat, handelt es sich vorrangig um eine Anschlussleitung für ortsveränderliche Betriebsmittel in rauer (z.B. industrieller) Umgebung oder für den Außenbereich.

Weiterhin muss mach beachten, dass aufgrund der Verlegeart die Temperatur nicht so gut abgeführt werden kann wie bei offener Verlegung und daher die Strombelastbarkeit reduziert werden muss. Entsprechende Tabellen lassen sich im Internet finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?