Darf ich den Sarg kurz vor der Beerdigung noch öffnen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sprich mit seiner Familie, wenn du kein Angehöriger bist. Ich finde die Idee total rührend und das Bestattungsinstitut wird euch sicher die Möglichkeit dazu geben, wenn die Familie einverstanden ist!

es war mein opa :(

0
@Liebe737

Das tut mir sehr leid. Es tut so weh wenn so wichtige Menschen sterben. Aber glaube mir, Gott hält ihn sicher in seiner Hand! Es gibt sicher keinen schöneren Ort, an dem er jetzt sein könnte, das hat mir ein Priester vor der Beerdigung meiner Oma gesagt. Er hat recht. Gib ihm eure Bilder mit auf dem Weg, er hat euch ganz sicher feste in seinem Herzen!

1

Erstmal,herzliches Beileid zum Tode Deines geliebten Opas.

 Deine Eltern wissen sicherlich,ob Sie den Sarg offen oder zu gewünscht haben.

Frag Sie.

Sollte er verschlossen sein,kannst du Dich an den Mitarbeiter des Beerdigungsinstitus wenden und um Öffnung des Sarges nochmal bitten.Sollten keine Gründe dagegen sprechen,wird er es sicher gerne für Dich tun-oder Dir aber die Gründe dann dafür benennen,warum es besser ist,dass der Sarg zu bleibt.

Deiner Familie und Dir wünsche ich Kraft für die folgende Zeit.

Alles Gute!

Gerade wenn man zum Kreis der engsten Angehörigen gehört, ist das Öffnen des Sarges geradezu ein Recht. Nur wenn sanitätspolizeiliche Anordnungen (z. B. wegen Infektionsgefahr) dies verbieten, muss der Sarg geschlossen bleiben.
Eine Grabbeigabe finde ich einen schönen Gedanken und hoffe, dass es Dir ermöglicht worden ist. Mit meinen besten Wünschen für Dich und Deine Familie!

Trauerfeier, Sarg offen oder geschlossen?

Hallo ihr lieben, ich werde mich Morgen von meinem geliebten Opa verabschieden... Doch irgendwo ist es für mich kein richtiges verabschieden... Ich würde mich am liebsten von meinem Opa verabschieden, wenn ich ihn sehen könnte und nicht vor einem geschlossenen Sarg stehen müsste. doch leider hat mein Onkel gesagt, das eh niemand ihn sehen möchte.

Ist das echt so, steh ich mit meiner Meinung fast alleine da? Aber warum will man seinen Lieben nicht noch zum abschied sehen ( klar nach einem Unfall nicht, aber so im alter, außer das dünner und älter werden) ? Warum kann man als Enkelin nicht auch mit entscheiden??

...zur Frage

Beerdigung mit Deutschland Fahne?

Hallo darf man auf den Sarg bei einer Beerdigung eine Deutschland Fahne legen oder ist das nur soldaten vorbehalten ?

...zur Frage

Was ist eure Meinung zur Sterbehilfe? Warum ist in Deutschland die Sterbehilfe immernoch nicht erlaubt?

Ich stelle mir immer wieder diese Frage. Viele Deutsche haben nach meinen erfahrungen eine negative einstellung dazu. Alleine das Thema: Tod ist eher ein Tabu in Deutschland. Woran liegt das? Habe eine Gastfamilie in Holland wo Sterbehilfe erlaubt ist. Dort gab es ein Todesfall. In Holland bleibt der verstorbene 1 Woche im Sarg, im Wohnzimmer stehen und in der zeit kommen angehörige vorbei und verabschieden sich. Bei meiner Gastfamilie war es so, dass sie kurz bevor der Sarg abgeholt wurden ist nochmal der Darg geöfnet wurde um sich zu verabschieden. Sogar die Kinder 1 jahr, 9 Jahre, 15 Jahre und 8 Jahre waren dabei und haben ihrer toten Oma einen Kuss gegeben. Die Leiche war schon Gelb angelaufen und das Gesicht war ein wenig eingefallen. Dort wird sehr offen mit dem thema umgegangen. Warum in Deutschland nicht?

...zur Frage

habt ihr dafür ne Traumdeutung?

Am 29. Juli ist mein onkel schockierender weise gestorben :( wir standen uns sehr nahe :( 3 tage nach seiner beerdigung musste ich meinen hund eindchläfern.. War ne schlimme zeit mit wenig schlaf :( Nun geht es wieder.. Aber letzte nacht hab ich von meinem onkel geträumt.. Dass er tot ist und der sarg geöffnet wird.. ich hab ihn angesehen.. Geheult.. Und auf einmal öffnet er die augen und sagt mir dass er seinen tod nur vortäusche.. Ih darf es keinem sagen.. Was bedeutet dad ? krieg das nicht mehr aus dem kopf :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?