Darf ich als Mitarbeiter bei der DB meinen Hund mit ins Büro nehmen?

7 Antworten

Für solche Fragen gibt es bei der Bahn

  • Betriebsräte
  • Vertreterinnen und Vertreter der Schwerbehinderten
  • Personalabteilungen

die das viel viel besser wissen und dann entscheiden können als wir hier auf GF.

Da ich jedes einzelne Büro der DB kenne kann ich diese Frage eindeutig beantworten: Vielleicht.

In diesem konkreten Fall kann man das nicht sagen. Du musst deinen Chef fragen und ihm den Fall erklären.

Man weiß ja jetzt nicht, was in der Firma so Usus ist.

Wenn es nicht erlaubt ist, kannst Du den Hund nicht mitnehmen. Auf Deine Befindlichkeiten muss die Firma keine Rücksicht nehmen.

Das passt schon

Eventuell

__________________

Du solltet logischerweise deinen Vorgesetzten fragen.

Was möchtest Du wissen?