Darf er das wirklich, mitten im Schuljahr den Stundenplan stark zu verändern?

4 Antworten

Es gibt so ein Papier, das heißt Lehrplan. Und wenn bei euch für das zweite Halbjahr Schwimmen auf dem Lehrplan steht, dann kommt das mit auf den Stundenplan.

Den macht übrigens nicht dein Lehrer, sondern die Lehrerkonferenz gemeinsam. Auch andere Klassen haben ja zusätzlich oder anders Unterricht und das muss koordiniert werden. 

Mitten im Schuljahr fängt ein neues Halbjahr an. Da ist es normal, dass sich der Stundenplan ändert.
Und nicht die Schule muss sich eurem Freizeitplan anpassen sondern umhekehrt

ich glob die schulleitung (welche den stundenplan meistens erstellt) könnte den stundenplan wöchentlich ändern. die schule gibt das vor und ihr müsst euch danach richten. alles in ordnung und legal. nun müsst ihr schühler halt die nachmittagsaktivitäten verlegen.

Wir haben den Stundenplan für die nächste Klasse bekommen?

Wir haben schon den Stundenplan für die 8. Klasse realschule gesehen und ehrlich gesagt finde ich den Stundenplan ziemlich komisch aufgeteilt. Am Montag und Mittwoch haben wir sehr wenig Schule, dafür an den anderen Tagen seeehr lange. Hier die Infos zum Stundenplan:

Mo: 7:30 - 11:45 Di: 7:30 - 17:00 Mi: 7:30 - 11:45 Do: 7:30 - 17:00 Fr: 7:30 - 16:30

Mir gefällt das Stundenplan überhaupt nicht. Was ist eure Meinung dazu?

...zur Frage

Kann man mitten im Schuljahr die Schule wechseln?

Hallo :-) ich wollte fragen ob man mitten im schuljahr - also nicht halbjahr - schule wechseln kann. Ich gehe in die 10. klasse eines gymansium und wollte schon immer wechseln. Nächstes jahr komme ich in die kurstaufe und das soll bei uns in der schule total schlecht sein. Jetzt würde ich gerne noch mitten in der 10. wechseln da ich mich noch gerne etwas einleben möchte. Geht das ? Und is der notenschnitt egal wenn man jetzt nicht 4.0 hat ?

...zur Frage

Schule aussetzen und danach wechseln?

Hi,

zur Info: Ich befinde mich gerade in der Oberstufe und komme bald ins 2. Halbjahr der 12. Klasse (Abitur nach 12 Jahren).

Das Problem ist: Meine Noten im ersten Halbjahr haben mir nicht gefallen, weswegen ich gerne wiederholen würde. Jedoch auf einer anderen Schule. Das Problem ist, dass bei vielen dieses Halbjahr schon begonnen hat, weshalb mich viele Schulen wahrscheinlich nicht mehr nehmen werden. Ich möchte jedoch unbedingt die Schule wechseln.

Deswegen frage ich euch, ob es möglich ist, mich von der Schule abzumelden und dann im Sommer 2018 wieder in die 12. Klasse einzusteigen? Wird es dabei Probleme geben, wenn ich jetzt sozusagen bis zum Sommer keine Schule mehr habe?

...zur Frage

Kann man mitten im Schuljahr von der Schule fliegen?

Hallo, ich bin grade in einem Gymnasium im 1. Halbjahr, ich habe nicht wirklich gute Noten, und ich wollte halt wissen ob ich von der Schule auf eine Realschule fliegen kann (Bundesland: Hessen, Jahrgang: 6. Klasse, 1. Halbjahr). Bitte antwortet!

...zur Frage

Schulbefreiung mittem im Schuljahr?

Und zwar wollten meine Eltern Anfang September in die Schweiz fahren für ein paar Tage, wenn ich mitkommen wollen würde, wäre ich Montag - Mittwoch nicht in der Schule. Ist es dennoch möglich, einen Antrag zur Schulbefreiung zur Schule zu schicken? Bin mir unsicher da es ja mitten im Schuljahr und nicht am Anfang der Ferien etc. ist.

...zur Frage

Kann man in der 9 klasse 2 Halbjahr noch die Schule wechseln?

Überlege zu wechseln weil dort auch eine gute Freundin ist und es momentan bei mir in der Schule freundemäßig nicht so gut läuft 😕

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?