Darf eine 14-jährige mit einem 23-jährigen zusammen sein?

 - (Liebe, Beziehung)

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wer über 21 ist macht sich strafbar, wenn er die fehlende innere Reife des unter 16-Jährigen ausnutzt.

genau; § 182 StGB

0

nicht ganz richtig: wer über 21 ist macht sich strafbar wenn er die fehlende Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung ausnutzt. Heißt im Klartext: grundsätzlich dürfen eine 14 und ein 23 jähriger zusammen sein und auch sex haben, nur darf der 23 jährige eben die 14 jährige dabei nicht ausnutzen. Der § 182, den Guppy194 angegeben hat ist richtig und dort steht das ganze auch so.

2

Ich weiss das Es nicht schlimm ist wenn die beiden zusammen sind, da könnem die Eltern auch nicht viel machen wenn die Tochter das möchte und nicht bedrängt wird ist das voll inordnung!

zusammensein bestimmt, das kann ja keiner "beweisen" aber wenn sie sex haben macht der 23jährige sich strafbar, auch wenn das mädchen selbst sagt, das es das wollte, das spielt keine rolle!

''aber wenn sie sex haben macht der 23jährige sich strafbar, auch wenn das mädchen selbst sagt, das es das wollte, das spielt keine rolle!''

Das ist - so pauschal - falsch.

http://dejure.org/gesetze/StGB/182.html

0

Was möchtest Du wissen?