Darf ein Lehrer eine Klassenarbeit verändern wenn man nachschreiben muss?

22 Antworten

Kurz und knapp,ja darf sie und wird sie wahrscheinlich auch tun :)

Ja, schließlich besteht die Gefahr das man dir Infos gibt, was so in der Arbeit vorkommt und du nur auswendig lernst. Deswegen werden manchmal ein paar Kleinigkeiten geändert. Kommt aber auch auf den Lehrer an.
Ich finde ja, wer mogeln will solls halt tun. Selbst Schuld \o.o/

Ja das ist schon logisch das die Arbeit verändert wird aber ich musste letztes Halbjahr schonmal nachschreiben & da habe ich die gleiche Arbeit bekommen.(War aber ne andere Lehrerin)

0

Hallo.

Wahrscheinlich wird sie eine ähnlich ganz andere nehmen.

Die ist nicht das du die andere so auswendig lernst.

Mit Gruß

Anders herum: Sie kann auf keinen Fall dieselbe Arbeit nehmen, den Grund kannst du dir wohl vorstellen?!

Sie muss eine komplett neue Arbeit für dich erarbeiten, darauf freut sie sich schon sehr ;)

Ja ihr soll ja nicht langweilig werden 😂

1

Die gleiche Arbeit noch einmal zu schreiben, wäre unfair gegenüber deinen Klassenkameraden.

Dann wäre in Zukunft jeder krank und würde eine (vielleicht abfotografierte oder bekannte) Arbeit nachschreiben.

Was möchtest Du wissen?