Chef ruft an freien Tag an und beschwert sich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ist das üblich, dass der AG beim AN am freien Tag anruft? Was war denn der Grund?

Wenn Du ausschlafen willst, stell das Telefon ab/schalte den AB bzw. Mailbox ein.

Ob, wie lange und/oder mit wem Du schläfst, geht den AG nichts an und das "wie lange" hat ihn erst zu interessieren wenn Du zu spät zur Arbeit kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit unterdrückter Nummer

Da würde ich persönlich schonmal garnicht bzw. überhaupt nicht rangehen.Und ja...es hat Ihm einen Dreck anzugehen,was Du an Deinem freien Tag bzw. in der Freizeit machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde für die Zukunft folgende Dinge vorschlagen:

1. Wenn Du schlafen willst, schalt Dein Handy aus. Verpasst ja sowieso nichts, weil Du ja schläfst.

2. Man muss nicht immer erreichbar sein.

3. Unterdrückte Nummern sind dermaßen Oldschool, dass man niemals drangehen sollte.

4. Ich hätte Deinem Chef im Gespräch gesagt, dass es Dir Leid tut, aber er gerade sehr unpassend anruft. Danach hätte ich mich verabschiedet und aufgelegt.

Lasst Euch von "Chefs" niemals auf der Nase rumtanzen und schon gar nicht, wenn eigentlich Freizeit angesagt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trolltroller
03.05.2016, 10:49

wahre und gute worte,weiter so!

1

Selbstverständlich kann Deinem Chef egal sein, ob Du Deine Frei-Tage verschläfst.

Unterdrückte Nummern würde ich gleich auf meine Sperrliste setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SeppiMontana
03.05.2016, 10:45

echt? wieviele unterdrückte Nummern hast du denn auf der Sperrliste?

0

Ja an deinem freien Tag kannst du machen, was du willst. War eben nur ein dummer Spruch, nimm es nicht so ernst....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm, warum hat er denn nun angerufen....um dich zu wecken ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?