Canon EOS 250D nimmt externes Mikrofon nicht an?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Problem liegt wohl daran, dass das Mikrofon drauf ausgelegt ist, mit einem Smartphone benutzt zu werden.

Wenn du es an der 250D anschließen willst benötigst du einen Rode SC3 Adapter.

Oder du kannst das Mic einfach für das benutzen, für was es gedacht ist, als externes Mikro und mit dem Handy die Tonspur aufzeichnen.

Woher ich das weiß:Beruf – Arbeite mit verschiedenen Canon Kameras seit 2008

Ok, vielen Dabk dir. Ich hbae das Smartlav nur draufgemacht, weil ich von Problemen mit externen Mikros gehört habe. Ich wollte es testen für das Rode Rycote Mikro, dass ich schon bestellt habe. Damit sollte das dann gehen oder?

0

bei der D80 ist es dasselbe Problem und ab Seite 20 findest Du in der Bedienungsanleitung die Ansteck-Lösung:

■ Video-Aufnahme Nehmen Sie die Hauptperson mit einer Richtmikrofonkapsel auf, die mit dem verbunden ist. Verbinden Sie die Buchse PHONE OUT des mit dem Mikrofoneingang der Kamera. Mic-Eingang Buchse PHONE OUT HINWEIS Wenn Sie den mit einer Kamera verbinden, kalibrieren Sie die Pegel der beiden Geräte mit Hilfe der Testton-Funktion. (→ „Aussteuern externer Geräte (Ausgabe von Testtönen)“). 23 Aktivierung der Plug-in Power Nutzen Sie diese Einstellung, wenn Sie am MIC/LINE-IN-Anschluss des oder dem MIC/LINE-Eingang einer 

ABER das Rauschen der Aufnahme im Video ist unerträglich. Das ZOOM F1 Shotgun Mikrofon scheint damit inkompatibel zu einem 3,5 mm Klinkenanschluss zu sein.

Ich schau jetzt einmal nach etwas, dass die Mikrofon-Kamera Verbindung über den Blitzschuh organisiert.

Bei Sony hat da immer hervorragedn geklappt.

Ich verstehe ZOOM mit dem extra Aufsteckkapselsystem nicht. Sehr schade!

Hast du unter Einstellungen das externe Mikrofon ausgewählt? 😋

Ich bin meine Einstellungen bestimmt 20* hoch ind runter gegangen. Habe nur die Einstellung gefunden, dass man sich den Pegel anzeigen lassen kann. Denke aber, dass es als externes Mikrofon erkannt und benutzt wird, da ich ja gar kein Ton habe und auch nicht vom internen Mic. Bist fu dir sicher, dass es eine solche Auwahl-Einstellung gibt?

Aber vielen Dank für die Hilfe

0

Was möchtest Du wissen?