BWL Studieren in München oder Augsburg?

4 Antworten

Du wirst in Augsburg ruhiger studieren können bei besserer Betreuung. München ist eine Massenuni und nur etwas für robuste Typen. Verglichen mit München hat Augsburg Defizite, was das Studentenleben betrifft aber die Stadt ist nicht so stressig und auch etwas billiger als München. Die Uni München ist zwar etwas "angesehener" als die Uni Augsburg aber was nützt das, wenn Du aufgrund der hoffnungslosen Überfüllung an der Uni München schlechtere Noten als an der Uni Augsburg bekommst?

Beide Unis dürften bei Deinen Rechtschreibproblemen enorme Hürden darstellen, selbst im Studiengang für die Orientierungslosen, in dem am Ende des 2.Semesters über eine Matheklausur mit 50% Durchfallquote in der Regel solche Bachelor-Studenten entsorgt werden, die sich nicht hinreichend informiert haben.Wieso machst Du Dir nicht selbst ein Bild?

(http://www.uni-muenchen.de/studium/beratung/beratung_service/beratung_lmu/schulkontakte/index.html).

Hochschulranking der "Wirtschaftswoche" und der "Zeit" sind zwar vollkommen unbrauchbar, weil von Dummköpfen für Dummköpfe, trotzdem dürfte diese Bewertungen relevante Einstellungskriterien für Bacheloretten darstellen. Hier liegt die LMU weit vorn. Coolness und "unglaublicher viel teurer" sind ja schon qualifiziert gewürdigt worden, leider ohne Hintergrundwissen. Die Mietpreise in Augsburg dürften sich mittlerweile denen Münchens angeglichen haben. In beiden Städten sind Kaltmieten von mindestens 12 Euro /m² üblich.Falls Du wider Erwarten einen wissenschaftlichen Anspruch an Dein Studium hast, kannst Du Dir natürlich ein wenig über die Dozenten anlesen, deren Veröffentlichungen überfliegen... halt Recherchemethoden, die eine Abiturientin selbst des Jahres 2015 eigentlich beherrschen sollte.Zuletzt: 2 Orientierungstage an beiden Unis sollten eigentlich drin sein, bevor man/frau sich für 3 Jahre festlegt. Auch während der Semesterferien sind Kontakte möglich. Wenn Du nicht total verhuscht bist, kann frau auch einmal an eine Zimmertür klopfen. Ich würde zum Flügelspreizen Augsburg empfehlen. Kleiner, überschaubarer, machbarer....

Mann bist du dumm und arrogant.

0
@cabrio1955

Arrogant lasse ich gelten. Bei "dumm" hätte ich zwecks Selbstoptimierung einen etwas präziseren Hinweis nett gefunden, welche meiner Bermerkungen Du warum für dumm hältst. Vermutlich bist Du - das zeigen Deine unglaublich vielschichtigen Antwortversuche (zumeist ohne Quellenangabe oder sonstige Belege) - zu solch einem ausdifferenzierten Beitrag nicht in der Lage.

0
@lastgasp

Ich würde arrogant auf der Basis der Informationen die ich aus deinen Kommentaren gewonnen habe noch nicht gelten lassen; dumm erst recht nicht, aber bisher wurde noch jedes Genie am Anfang ausgelacht, selbst ich :)
LG

0

München ist unglaublicher viel teurer aber auch unglaublich viel cooler als Augsburg. Wenn du es dir leisten kannst, geh nach München.

BWL an FH schlecht?

Manche sagen es kommt drauf an wo man BWL studiert. Ich würde an einer Fachhochschule in Konstanz studieren. Ist das eine Hinterwäldler FH? Habe ich jetzt weniger Chancen auf dem Arbeitsmarkt wenn ich da studiere statt in München an der LMU?

...zur Frage

Wie läuft das Studentenleben in München?

Hallo, ich überlege mit, an der TU in München zu studieren. Nach ersten Recherchen im Internet habe ich herausgefunden, dass diese Uni im Vergleich zur LMU als "karrieregeiler" und weniger "offen" und nicht so sozial beschrieben wird. Mich interessiert vor allem das Leben außerhalb der Vorlesungsräume: Welche Erfahrungen habt ihr mit der TU München in diueser Hinsicht? Wo geht ein Student der TU feiern (soll sich jetzt nicht allzu partygeil anhören:))? Wie sieht es an der TU mit sozialen Kontakten aus? Und wie läuft das Studentenleben so allgemein ab, vor allem wenn man in der Nähe der TU (zB Garching / Studentenstadt) wohnt? Fragen über Fragen... Danke!

...zur Frage

Eine Woche in München, was tun?!

Hallo alles zusammen!

Meine Freunde und ich haben beschlossen wieder in den Osterferien, für eine Woche nach München zu fliegen.

Deshalb wollte ich euch, die Community, fragen was man in München alles vom 27.03.2013 bis zum 01.04.2013 unternehmen könnte.

  • Wir sind 4 Jungs alle über 18
  • Haben für die 6 Tage ein Auto
  • Wir wollen feiern und etwas unternehmen (was von der Stadt und Umgebung sehen!)

Bitte nur die Antworten, die auch in München wohnen bzw. sich in München gut auskennen.

...zur Frage

Halloween nur bis 2 Uhr?

Habe gesehen, dass die ganzen Halloween Partys am 31. nur bis 2 Uhr gehen und dann ist Tanzverbot. Gibt es denn im Raum München/Augsburg auch ausnahmen bzw. Halloween partys die erst am Samstag stattfinden?

...zur Frage

LMU Kosten (BWL)?

Wieviel kostet es an der LMU Bwl zu studieren??

...zur Frage

Physik Studium: LMU oder Uni Augsburg? Welchen Einfluss hat die Wahl der Universität?

Hallo! Ich möchte ab dem kommenden Wintersemester Physik studieren. Da Physik sowohl in Augsburg als auch an der LMU in München keine Zulassungsbeschränkung hat, habe ich die Qual der Wahl. Bisher war ich mir sicher in München zu studieren, obwohl ich dorthin ziehen müsste (bei diesen Mietpreisen....) und nicht pendeln könnte, wie nach Augsburg. Vor allem, weil ich in den Sommerferien bei dem Probestudium an der LMU war und die Uni und das ganze Drumherum sehr sympathisch fand. Auch ausschlaggebend für mich war, neben einigen anderen Gründen, aber auch, dass es in München so viele verschiedene Fachbereiche gibt (Astrophysik, Meteorologie, Biophysik,.... ) und in Augsburg, soweit ich das verstanden hab, nur einen (kondensierte Materie). Da ich jetzt absolut noch nicht sagen kann, was ich konkret nach dem Studium machen und auf welchen Bereich ich mich spezialisieren will, war meine Überlegung, dass es Sinn machen würde, an einer UNI mit einer großen Anzahl an verschiedenen Möglichkeiten zu studieren. Jetzt ist meine Frage, ob diese Überlegung Sinn macht (ich kann das absolut nicht einschätzen....) oder ob es beim Bachelor nicht so wichtig ist an welcher UNI man studiert? Was ist eure Meinung/Erfahrung? Viele Grüße, Lilly :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?