Buttplug selber bauen?

6 Antworten

Richtige Analplug gibt es ab 5,- €.

Da sollte auch vom Taschengeld eines 14 jährigen finanzierbar sein, warum sollte man sich also so etwas basteln. Selbst wenn du es für sicher hältst weil es keine scharfen Ecken mehr hat, der Kleber vom Isolierband der in Kontakt mit den Schleim häuten kommt, hat da nichts zu suchen, niemand kann dir sagen wie gesundheitsschädlich der für die Schleim Häute ist.

Wenn du dir partout nicht zutraut einen echten Plug zu kaufen bzw zu bestellen, dann nimm lieber ne Möhre oder so was.

Klingt für mich nach einem hohen Unfall-/Verletzungspotenzial. Tu Dir selbst einen gefallen und warte, bis Du Dir einen vernünftigen Plug kaufen kannst.

Das solltest du auf keinen Fall benutzen. Da ist das Verletzungsrisiko viel zu groß und wirklich hygienisch ist es auch nicht. Da kauf dir lieber einen richtigen Analpug, da ist der Spaßfaktor gleich viel größer!!!!!

Das "Hetero" kannst du streichen, ansonsten würde ich sagen dass es bedenklich ist sich in einen solchen Alter Sachen einzuführen

Was hat das mit Hetero oder nicht Hetero zu tun?

2
@Frankfurter10

Oh sweet summer child. Wenn Du wüsstest, was einige Hetero-Männer so alles machen...

0
@Frankfurter10

Eben.. Gut dass nicht jeder so verklemmt ist wie du, sonst würden 80% der Männer behaupten das 20% schwul sind.

0

Nee, sorry, aber das ist so nicht okay.

Es gibt durchaus Männer die ihre Prostata stimulieren und auch von der Partnerin stimulieren lassen und hetero sind. Die wollen echt keinen Penis hinten rein bekommen.

0

Es haben sich schon viele schwere Verletzungen mit solchem Blödsinn zugefügt. Nimm doch besser noch roh behauenes Holz, das splittert so schön deftig. Ironie aus. Ach, was sag ich - warum nicht gleich Tannenzapfen?

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?