Bücher für Dummies

2 Antworten

So weit ich weiß, kann man das nicht pauschal sagen. Es gibt da wohl wirklich herausragende Ausgaben, aber genauso gibt es auch wirklich katastrophal schlechte. Ich selbst habe "Meditation für Dummies" zuhause, das hat mir zum Beispiel sehr gut gefallen.

Ein erster Anhaltspunkt wären die Rezensionen auf Amazon, obwohl man die nicht unreflektiert hinnehmen sollte. Aber für einen ersten Eindruck ist das vielleicht ganz okay.

Besten Dank

0

hmm, 2-5% gute Gags, 20% eher geht so, und der Rest ist "womit um himmelswillen bekomme ich die nächsten Seiten voll" = als "Sachbuch" völliger Quatsch, und auch sonst (meiner Meinung nach) nicht das Papier wert.

Besten Dank

0

Was möchtest Du wissen?