Brust und Schulter Trainieren oder Rücken und Schulter?

3 Antworten

Hey TamponZapfen

Trainiere Schultern mit der Brust zusammen. Bereits beim Bankdrücken werden die Schultern passiv beansprucht. Beim Schrägbankdrücken noch intensiver. Je senkrechter die Bank, desto mehr trainierst du die Schultern. Auch bei so manchen Butterfly-Geräten und -übungen werden die Schultern passiv mit trainiert. Wenn du also keinen separaten Tag für Schulter/Nacken hast, so gehören die Schultern zur Brust.

Der Nacken allerdings ist eine Art Verlängerung der Rückenmuskulatur. Daher kann man den Nacken auch gut im Anschluss zum Rückentraining trainieren. Da der Nacken aber auch beim Schultertraining mit trainiert wird, macht es ebenfalls Sinn, das Nackentraining dort einzubauen. Ich tendiere eher zur Rückeneinteilung.

Gruss Jora

Alles klar :) Dankeschön :))

0

Brust und Schulter :D

Was möchtest Du wissen?