Mein Bruder nennt mich Fettsack. Wie soll ich ihn nennen?

9 Antworten

Lass ihn reden, höre einfach nicht hin. Es macht nur Spaß jemanden zu ärgern, solange der andere sich darüber ärgert, wenn du nicht mehr darauf reagierst, wird er es von alleine aufgeben...

Sag doch einfach das es fette Menschen sowie dumme Menschen gibt. Erzähl ihm das du abnehmen kannst aber seine Dummheit wohl bleiben wird ;-)

Wie wärs mit "Dumpfbacke"!

Aber ob du man sich beleidigen sollte, ist euch überlassen! Solange ihr wisst, wie der andere es meint und eine Versöhnung immer möglich ist, kann ein Streit manchmal befreiend wirken!

0

Verloren im eigenem ich?

Hey,
Ist es schlimm anders zu sein?
Ist es so schwer akzeptiert zu werden und ist es wirklich so das man abgestempelt wird?
Ich frage mich langsam ob mit mir etwas nicht stimmt? Und genau das verletzende was mich sehr trifft ist das mein leiblicher Bruder denn ich nicht einmal kenne und er mich nicht aufgrund ich nenne das mal (Anderssein) nichts mit mir zu tun haben will und mich wohl nicht als Bruder sieht und sein Ruf ihm wichtiger ist als sein kleiner Bruder es ist ja nicht so das wir uns schonmal getroffen haben nein wir schreiben seid ein paar Monaten aber telefoniert haben wir nie gesehen haben wir uns auch noch nie und im Endeffekt sind wir uns vollkommen fremd ich weiß nicht ob man dies als Bruderschaft Familie bezeichnen kann? Es verletzt mich sehr das er meiner Freundin zuletzt Acht sprachnachrichten gesendet hat in diesen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?