Bringt die Mooskugel etwas?

6 Antworten

Also umbedingt nötig ist eine Mooskugel im Aquarium nicht. Es ist wichtig, dass sich in deinem Becken genug Versteckmöglichkeiten für deine Tiere befinden, z.B. Steine, Pflanzen etc. Wenn du Nachwuchs bekommst ist eine Mooskugel oder andere Arten von Moosen sehr hilfreich. Im Moos können sich auch die ganz kleinen Bewohner deines Aquariums wohlfühlen. Dort finden sie Schutz vor größeren Garnelen oder vergesellschafteten Fischen etc. Auch größere Garnelen mögen Mosse bzw. Mooskugeln. Sie sind wie schon gesagt nicht umbedingt nötig, aber hilfreich. Wenn du eine Mooskugel hast solltest du sie allerdings alle zwei Wochen unter lauwarmen Wasser sanft auswringen, damit Giftige Stoffe, die die Mooskugel aus dem Becken filtert (auch eine gute Eigenschaft) ausgespült werden. Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

drin lassen natürlich und kauf noch paar Garnelen die leben gern in Gesellschaft . )

Die Mooskugel reinigt das Wasser und erzeuggt zudem Nährstoffe für die Garnelen. Ich würde es dir empfehlen.

Haltung von Schmetterlings Buntbarschen alleine?

Hallo, Habe schon 2 AQ Zuhause und wollte mir jetzt ein Becken nur mit SBB anlegen. Ich wollte mal fragen was ihr mir für Pflanzen, Bodengrund empfehlt? Wollte sie gross gehend alleine halten, nur evtl. mit PutzTieren, wie Schnecken o. Garnelen. Danke!

...zur Frage

Weißer Schleim auf Wurzel im AQ

Ich hab mir vor kurzen ein AQ gekauft. Es ist gerade in der Einlaufphase auf meiner Wurzel bildet sich weißer Schleim. Was ist das??? Ist schon das zweite mal wo sich das bildet. Beim ersten mal hab ich die Wurzel gewaschen und abgekocht aber es kommt wieder! Bitte helft mir hab angst das meine Pflanzen dadurch kaputt gehen.

Danke Manueö

...zur Frage

Welche Fische passen in ein 54l Aq?

Wie die Überschrift schon sagt, wollte ich fragen, welche Fische in ein 54l Aq passen?? Die sich auch gut vertragen,und nicht so schwierig zu halten sind! Außerdem, wie viele Fische darf man in so einem Aq halten?

...zur Frage

Reicht ein 160 l AQ für 6 Guppys?

Hallo! Ich habe Daheim : 2x 160l AQ , 2x54l und ein 30 l AQ. Ich habe diese geschenkt bekommen und wollte fragen wenn ich eins jetzt davon aufstelle und meine 6 Guppys vom 54l Becken da rein setze ob das dann reicht? (Mein altes Becken ist leider kaputt gegange)! Ein Freund schrieb mir es sei zu klein das 160l AQ!? Kann das sein? Ich wollte namlich die kleinen Guppys in dem 54 l AQ aufziehen da ich viele leute haben die gerne welche auch haben würden! Also ist das inordnung!?

(Närurlich lasse ich es vorher 1-2 Wochen einlaufen!!).

Vielen Dank!!

...zur Frage

Fressen garnelen algen?

Ich habe wahrscheinlich grüne Algen auf meiner wurzel im aq undich wollte wissen ob es was bringen würde wenn ich garnelen kaufwn würde

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?