Brillenabdruck wegbekommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo AdoreMarjia11 ich antworte jetzt auch mal mit vielleicht.

Vielleicht wäre das beste, Du gehst mal zu einem Hautarzt und fragst ihn um Rat. Vielleicht hast Du irgendeine Allergie auf ein Mittel, das in der Brille drin ist.

Merkst Du, dass Du hier keine befriedigende Antworten erhalten kannst, sondern nur mit vielleicht oder eventuell, also nichts anderes als Spekulationen.

Ich wünsch Dir viel Erfolg bei Fachleuten, die Dir vielleicht wirklich helfen können.

du solltest dir eventuell mal ne andere Brille zulegen , es ist nicht normal das die so stark eindrückt , scheinbar sitzt die nicht richtig ......

hab mir ne neue leichtere brille gekauft aber es wird immer schlimmer

0
@AdoreMarjia11

das ist ja wirklich komisch ..... ich hab auch schon über 35 Jahre eine Brille und hatte sowas noch nie ............... vielleicht solltest du nochmal zum Optiker gehen und das Problem ansprechen , eventuell hat er eine Lösung für dich ....

0

Versteh ich nicht: ich trage schon über 40 Jahre eine Brille und habe solche Abdrücke nicht.

vielleicht liegt es an meiner hautfarbe :/ bin südasiatin und sehr braun

0

Was möchtest Du wissen?