Briefanrede Beschwerde

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiß zwar nicht um welche Beschwere es sich handelt, aber auch wenn man wahrscheinlich wütend oder ähnliches ist, bleibt man normaler Weise bei dieser Höfflichkeitsform :)

Also Sehr geehrte Damen und Herren ... falls der Name unbekannt ist!

An wen denn ? Wenn es eine öffentliche Stelle ist, dann würde ich den Höflichkeitsgruß einhalten.....

Also ich würde das vom Empfänger abhängig machen, vielleicht gibst Du den mal preis....dann könnte ich dir vielleicht etwas anderes vorschlagen ;-)

vermieterin und nachbarn. zwei briefe. ihr neugierigen nasen ;)

0
@ShellyBelly

Also der Vermieterin gegenüber würde ich tatsächlich die Höflichkeitsform beibehalten....es sei denn, dir ist es egal was sie von dir hält und dir ist es auch egal, wenn sie dir irgendwann die Kündigung schreibt....

Hier gibt es also die Möglichkeit (wenn der Vermieter eine Frau ist als Beispiel):

Sehr geehrte Frau XY,... nicht direkt: An die Vermieter der Wohnung...Adresse.... etwas unverschämt: Mit Verlaub Frau XY,... ganz unverschämt: Frau XY,..... persönlich: Liebe Frau XY,.... wenn ihr euch kennt: Hallo (liebe) Frau XY,.....

An die Nachbarn,

Meine lieben Nachbarn,.... Total unpersönlich aber förmlich: An die Nachbarn des Hauses XY,.... Liebe Frau, lieber Herr Nachbar,.....

nojo....ohne Info, wovon das Schreiben handelt ist es natürlich schwer.....bin nicht neugierig...naja schon ein bisschen, aber ohne sich vorstellen zu können, was der Begrüßungsformel folgen soll, ist es schon recht schwer, sich da reinzuversetzen ;-)

0

Egal um welche Art von Brief es sich handelt, eine gewisse Höflichkeit sollte man dennoch bewahren. Außerdem denke ich mal wird in dem darauf geschilderten Text schon die richtige Wortwahl getroffen sein, um zu zeigen das man mit dem Einen oder Anderen unzufrieden ist.

Solltest du aber trotzdem nicht mit einer höflichen Antwort beginnen wollen, dann würde ich die Empfänger-Person einfach nur mit "Guten Tag" Herr XXX oder "Hallo" Herr XXX ansprechen bzw. begrüßen.

An wen genau muss ich meinen Beschwerdebrief gegen lärmende Nachbarn schreiben?

An die Hausverwaltung? An den Vermieter des Nachbarn (der zu laut ist), dessen Anschrift ich aber nicht kenne?

Da meine Nachbarn unter mir sehr oft viel zu laut sind auch nach 10 Uhr noch laut musizieren, so dass es jeder im Haus hören kann, werde ich nun eine Beschwerde einreichen.

Doch an wenn genau schreibe ich diese am Besten?

...zur Frage

Englisch 10. Klasse Mittelschule Beschwerde schreiben wie?

Die 10. Klassen einer Mittelschule schreiben demnächst eine große EnglischProbe, wo auch drankommt, dass wir einen Beschwerde Brief schreiben sollen. Wir sind in den Hauptfächern in Gruppen aufgeteilt und ich habe eine Lehrerin erwischt, die mit uns keinen Unterricht macht, daher haben wir das noch nicht durch genommen. Wie schreibt man einen Beschwerdebrief und was muss ich alles beachten?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Ich will eine Beschwerde an Vodafone schreiben an welcher Adresse soll ich die Beschwerde schicken wer weißt von euch die Anschrift?

...zur Frage

Wo kann man eine Beschwerde bei der AOK einreichen?

Leider hat eine Angestellte der AOK einen massiven Datenschutzverstoß begangen. In dem Sie gegenüber eines dritten sensible Daten weitergab (selbstverständlich ohne meine Zustimmung)! Wo kann ich nun den Beschwerdebrief einreichen, sodass das bei der AOK Bayern auch fruchtet?

...zur Frage

Beschwerdebrief schreiben beschädigte ware

Hallo ich muss zu montag einen Beschwerdebrief über eine beschädigte ware machen in dem falle eine zalando sendung wo schuhe beschädigt sind und ich weiß nicht wie ich es schreiben solll kann mir jemand da pls helfen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?