Brief von Zoll bekommen wg. Päckchen aus China, bitte um Rat!

9 Antworten

Wie üblich in solchen Fällen hat der kriminelle Fakedealer aus China die Sendung falsch (Wahrscheilnlich als Gift) deklariert. Und da falsch oder unzureichend deklarierte Sendungen ins Raster rutschen, da der Warenwert nicht ermittelt werden kann, bist Du jetzt als Besteller der gefälschten Waren gefordert entsprechende Nachweise beizubringen.

http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Post-Internet/Sendungen-aus-einem-Nicht-EU-Staat/Verfahren/Verfahren_node.html

Ausdruck des Angebots und Zahlungsbelege sind dann beizubringen und spätestens da ist dann auch für den Zoll die Sache klar. Bei einer Prüfung der Unterlagen/Sendung werden die Fakes sofern ein entsprechender Grenzbeschlagnahmeantrag (§150 Markengesetz) des betroffenen Rechteinhabers vorliegt beschlagnahmt und die Rechteinhaber informiert.

Viele Markenrechtsinhaber geben sich mit Beschlagnahme und Vernichtung der Ware zufrieden, aber oft flattert den Bestellern eine strafbewehrte Abmahnung ins Haus. Wenn es sich hier als z.B. um eine gefakte Louis Vuitton Tasche und ein gefälschtes Pandora Armband handelt...Jackpot.

Eine Strafe hast Du nicht zu erwarten. Die Staatsanwaltschaft wird nur bei gewerblicher Einfuhr (Kauf für Weiterverkauf) von Fälschungen tätig (§143 Markengesetz).

Also Zollamt informieren und Annahme verweigern, wenn Du nicht noch mehr Lehrgeld zahlen willst.

Darüber hättest du dir vorher Gedanken machen sollen. Ist doch klar, dass Waren aus dem Ausland und dazu noch aus China, vom Zoll besonders unter die Lupe genommen werden. Nun kannst du dir ja eine Option aussuchen.

Du hast nix falsch gemacht. Die Ware muß nur verzollt werden. DAs hast Du wohl übersehen. Und egal ob du die Ware behälst oder zurück schickst. Der Zoll wird auf jeden Fall fällig. Uns ist das auch einmal passiert. Seitdem achten wir drauf ob der Zoll vom Absender bezahlt wird. Laß es ganz normal vom Briefträger bringen, der kassiert dann die Zollgebühr.

War das auch gefakte Ware?! Ich hab Angst dass die das aufmachen und ich dann Strafe zahlen muss :((((

0
@mandarina123

Seitdem achten wir drauf ob der Zoll vom Absender bezahlt wird

Ich bestelle fast schon regelmässig in den USA, aber ich habe noch keinen Anbieter gesehen, der Zoll bzw. Einfuhrumsatzsteuer übernimmt.

0

Päckchen hängt beim Zoll

Hallo ihr lieben,

Ich habe mir im Internet eine Jacke bestellt (China)(Warenwert ca.30€) Keine Fälschung oder so....einfach ne Jacke ;-)

Jetzt habe ich auf der DHL Seite mein Päckchen verfolgt...es hängt mittlerweile seit über 4 Wochen beim Zoll in Frankfurt :-(

Nun meine Frage: -Was soll ich jetzt tun? Kann ich mich irgendwie beim Zoll in FRA telefonisch melden? Das Packet is ja registriert...aber kann der Zoll mit so einer Nummer überhaupt etwas anfangen?

Vielen Dank für eure Mühen

...zur Frage

Ich habe Schuhe aus China bestellt,diese sind gefälscht jetzt hab ich einen Brief vom Zoll hier liegen was soll ich tun?

Soll ich dort hin und das bezahlen oder den Brief ignorieren damit die Schuhe zurück geschickt werden ?? Ich möchte nicht angezeigt werden oder jenes 

...zur Frage

Zolleinlagerungskosten?

Moin moin,

ich sollte ein paket aus china erhalten, welches beim zoll hängen geblieben ist. Jetzt hab ich den brief vom zoll vernichtet und weiß, dass ich eben diese gebühren dafür zahlen werden muss. Kann man den nochmal ein brief hinterher schicken wenn man die daten nicht mehr hat, damit die das zurückschicken?`ich wills nicht annehmen.

LG

...zur Frage

Kinderwagen aus china bestellt, wieviel zoll muss ich zahlen?

Hallo zusammen,

Ich habe bei Amazon ein Kinderwagen für 250 € gekauft erst jetzt habe ich erfahren dass dieser Kinderwagen aus China kommt der Zoll hat mir Ein schreiben zugeschickt mit der Bitte mich dort zu melden um den Preis des Kinderwagens mitzuteilen damit die den Kinderwagen verzollen können.

Das ist zum ersten Mal dass ich was verzollen muss ich kenne mich da nicht aus

Was für Kosten kommen jetzt auf mich zu

...zur Frage

Packet beim Zoll - Annahme verweigern?

Ich habe Fake Markenschuhe für 30€ aus China bestellt. Nun habe ich Post vom Zoll bekommen dass ich diese da abholen kann. Beim Zoll muss man allerdings das Päckchen öffnen.. kann ich einfach die Annahme verweigern und die Schuhe werden nach China zurück geschickt ?
Oder kommen dann Versandkosten oder Lagerungskosten o.ä. Auf mich zu ?

...zur Frage

Grower shop bestellen?

Angenommen ich bestelle bei www.zamnesia.com Papes, feuerzeug und eine Joint Hülle dann sollte ich doch eigentlich keine Probleme mit dem Zoll oder sonst wem haben oder? Sind ja alles legale Produkte in dem Sinne.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?