Brenngeschwindigkeit bei Brennen von DVD und CD?

9 Antworten

Hallo.

Ich sage immer;

desto langsamer, desto besser.

Ich nehme bei CDs UND DVDs immer 10x oder 16x. Maximal empfehle ich dir 16x.

Das langsame Brennen hat viele Vorteile:

+ viel bessere Qualität

+ Die Garantie, dass die Scheiben über alle abgespielt werden können. 

(Ältere Stereoanlagen akzeptieren häufig nur mit 10-16x gebrannte CDs.

Zwar dauert es dann länger, aber die Zeit kann man sich ja nehmen. :-)

Vg Timo

für die maximale Qualität sollte man die niedrigste Brenngeschwindigkeit wählen. Ich benne meine DVD selbst alle nur mit 4x. weniger wichtige Daten und Filme kann man auch schneller brennen. die auf die Rohlinge aufgedruckte Geschwindigkeit sollte man natürlich nie überschreiten!

Umso langsamer der Brennvorgang ist, desto weniger Fehler kann der Computer machen.

Wird eine CD/DVD von innen nach außen oder umgekehrt beschrieben?

Wird eine CD/DVD von innen nach außen oder außen nach innen beim Brennen beschrieben?

...zur Frage

DVD Maker Windows 7 stürzt ab?

Ich wollte mir eine DVD mit eigenen Videos brennen. Aber der DVD Maker stürzt bei der Codierung bei ca. 10% ab: "Die DVD konnte nicht gebrannt werden"

Die Videos haben keinen Fehler, ich hab schon neugestartet, ich hab WMV und WMA benutzt, ich hab die Brenngeschwindigkeit auf Mittel bzw. Langsam gestellt, doch er bricht immer ab! Hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Lieder MP3 auf CD brennen?

Hallo. Ich habe folgendes Problem: Ich wollte 55 Lieder (MP3) auf eine CD mit 700MB brennen. Laut Speichergröße würden die locker draufpassen. Jetzt kann ich aber nur 25 Lieder draufbrennen, bis die CD voll ist, dabei sind diese 25 Lieder CA nur 100MB. Ich will keine 3 CDs für eine Musikrichtung erstellen. Wie bekomme ich die ganzen 55 Lieder auf eine 700MB Cd gebrannt? WINDOWS 10

...zur Frage

DVD Rohlinge Brenngeschwindigkeit: Erfahrungen, Erklärung?

Hallo,

ich möchte gerne viele Rohlinge in Serie brennen und dabei nicht allzu viel Zeit aufwenden. Zuerst habe ich mir eine 100.-Spindel CDs bei Amazon angeschaut; allerdings schnell gemerkt, dass man für den selben Preis auch 100 DVDs mit knapp 5GB bekommt.

Mir ist aufgefallen, dass der Preis nicht unbegründet ist. Während man die CDs mit 52x-Speed brennen kann, lassen sich die DVDs nur mit 16xSpeed brennen.

Wie lange dauert es 2GB auf eine solche DVD zu brennen? Wie lange im Vergleich auf eine CD (obwohl diese nur 700MB fassen...nur zum Vergleich)?

MfG

...zur Frage

Was bedeuten bei DVD/CD die Abkürzungen +/-R bzw. +/-RW?

Soweit ich weiss heißt +/- R ja Read also nicht beschreibbar (aber was nützen dann +/-R Rohlinge wenn sie nicht beschreibbar sind?!) . +/- RW heißt doch Read & Write also beschreibbar (aber kann man die Daten die man draufgebranmt hat dann auch wieder löschen und wiederbeschreibben?) Kann mir das bitte einer genauer erklären bzw berichtigen, da ich das nicht ganz verstehe...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?