Und darüber noch in dem Lied ,,God is a women“ singt, wenn man es rückwärts abspielt dass die ihn liebt oder so?

Alle Lieder klingen satanistisch, wenn man sie rückwärts abspielt. Das hat allerdings gar nichts zu bedeuten. Hier ein Beispiel:

https://www.youtube.com/watch?v=B_i0g_B6dZg

...zur Antwort
1 No Doubt

Ich mag das Lied von No Doubt. In meiner Freizeit höre ich allerdings viel lieber Lieder von Madonna :D

https://www.youtube.com/watch?v=x3ov9USxVxY

...zur Antwort
Fernseher

Ich schaue schon seit langer Zeit kein Fernsehen mehr und somit wäre es auch kein großer Verlust für mich. ^^

Worauf ich niemals verzichten könnte, wäre Musik hören, die große Liebe (auch wenn ich noch keine Erfahrungen damit gemacht habe) und moderne Technik (WLAN, Smartphone, Laptop etc.).

...zur Antwort

Meine absolute Lieblingssängerin ist Madonna.

Sie verkaufte zwischen 300 und 350 Millionen Tonträger weltweit. Damit ist sie die kommerziell erfolgreichste Sängerin der Welt und auf Platz 4 der erfolgreichsten Interpreten aller Zeiten. Das Guinness-Buch der Rekorde kürte sie im Laufe ihrer Karriere mehrfach zur erfolgreichsten Musikerin der Welt sowie zur Sängerin mit den meisten verkauften Tonträgern aller Zeiten. In der Geschichte der amerikanischen Billboard-Charts ist sie der erfolgreichste Solo-Künstler aller Zeiten und rangiert hinter den Beatles auf Platz 2. Mit 50 Songs an der Spitze einer singulären Sparte der Billboard-Charts ist sie der erste und bislang einzige Künstler, dem es gelang, so viele Nummer-eins-Hits in fünf verschiedenen Jahrzehnten zu erzielen.

Sie ist mit einem geschätzten Vermögen von über 1 Milliarde US-Dollar eine der reichsten Personen im Musikgeschäft.

Ihre Sticky & Sweet Tour (2008) und ihre MDNA Tour (2012) belegen die Plätze eins und drei der erfolgreichsten Welttourneen einer Sängerin. Die Musikfachzeitschrift Rolling Stone nennt ihre Blond Ambition Tour (1990) „die großartigste Konzerttour der 90er-Jahre“. Diese kontroverse Welttournee gilt in der modernen Musikgeschichte als Vorreiter heutiger Popkonzerte. Während ihr Musikvideo zu Like a Prayer (1989) vom Musiksender MTV zum popkulturell bahnbrechendsten Musikvideo aller Zeiten gewählt wurde, gilt ihr Album Erotica (1992) als das kontroverseste Pop-Album der 1990er-Jahre.

Hier sind einer ihrer größten Hits:

https://www.youtube.com/watch?v=EDwb9jOVRtU

https://www.youtube.com/watch?v=6p-lDYPR2P8

https://www.youtube.com/watch?v=GuJQSAiODqI

https://www.youtube.com/watch?v=x3ov9USxVxY

...zur Antwort
andere

Meine absolute Lieblingssängerin ist Madonna.

Sie verkaufte zwischen 300 und 350 Millionen Tonträger weltweit. Damit ist sie die kommerziell erfolgreichste Sängerin der Welt und auf Platz 4 der erfolgreichsten Interpreten aller Zeiten. Das Guinness-Buch der Rekorde kürte sie im Laufe ihrer Karriere mehrfach zur erfolgreichsten Musikerin der Welt sowie zur Sängerin mit den meisten verkauften Tonträgern aller Zeiten. In der Geschichte der amerikanischen Billboard-Charts ist sie der erfolgreichste Solo-Künstler aller Zeiten und rangiert hinter den Beatles auf Platz 2. Mit 50 Songs an der Spitze einer singulären Sparte der Billboard-Charts ist sie der erste und bislang einzige Künstler, dem es gelang, so viele Nummer-eins-Hits in fünf verschiedenen Jahrzehnten zu erzielen.

Sie ist mit einem geschätzten Vermögen von über 1 Milliarde US-Dollar eine der reichsten Personen im Musikgeschäft.

Ihre Sticky & Sweet Tour (2008) und ihre MDNA Tour (2012) belegen die Plätze eins und drei der erfolgreichsten Welttourneen einer Sängerin. Die Musikfachzeitschrift Rolling Stone nennt ihre Blond Ambition Tour (1990) „die großartigste Konzerttour der 90er-Jahre“. Diese kontroverse Welttournee gilt in der modernen Musikgeschichte als Vorreiter heutiger Popkonzerte. Während ihr Musikvideo zu Like a Prayer (1989) vom Musiksender MTV zum popkulturell bahnbrechendsten Musikvideo aller Zeiten gewählt wurde, gilt ihr Album Erotica (1992) als das kontroverseste Pop-Album der 1990er-Jahre.

Hier sind einer ihrer größten Hits:

https://www.youtube.com/watch?v=EDwb9jOVRtU

https://www.youtube.com/watch?v=6p-lDYPR2P8

https://www.youtube.com/watch?v=GuJQSAiODqI

https://www.youtube.com/watch?v=x3ov9USxVxY

...zur Antwort

Meine absolute Lieblingssängerin ist Madonna.

Sie verkaufte zwischen 300 und 350 Millionen Tonträger weltweit. Damit ist sie die kommerziell erfolgreichste Sängerin der Welt und auf Platz 4 der erfolgreichsten Interpreten aller Zeiten. Das Guinness-Buch der Rekorde kürte sie im Laufe ihrer Karriere mehrfach zur erfolgreichsten Musikerin der Welt sowie zur Sängerin mit den meisten verkauften Tonträgern aller Zeiten. In der Geschichte der amerikanischen Billboard-Charts ist sie der erfolgreichste Solo-Künstler aller Zeiten und rangiert hinter den Beatles auf Platz 2. Mit 50 Songs an der Spitze einer singulären Sparte der Billboard-Charts ist sie der erste und bislang einzige Künstler, dem es gelang, so viele Nummer-eins-Hits in fünf verschiedenen Jahrzehnten zu erzielen.

Sie ist mit einem geschätzten Vermögen von über 1 Milliarde US-Dollar eine der reichsten Personen im Musikgeschäft.

Ihre Sticky & Sweet Tour (2008) und ihre MDNA Tour (2012) belegen die Plätze eins und drei der erfolgreichsten Welttourneen einer Sängerin. Die Musikfachzeitschrift Rolling Stone nennt ihre Blond Ambition Tour (1990) „die großartigste Konzerttour der 90er-Jahre“. Diese kontroverse Welttournee gilt in der modernen Musikgeschichte als Vorreiter heutiger Popkonzerte. Während ihr Musikvideo zu Like a Prayer (1989) vom Musiksender MTV zum popkulturell bahnbrechendsten Musikvideo aller Zeiten gewählt wurde, gilt ihr Album Erotica (1992) als das kontroverseste Pop-Album der 1990er-Jahre.

Hier sind ein paar meiner Lieblingslieder von ihr:

https://www.youtube.com/watch?v=EDwb9jOVRtU

https://www.youtube.com/watch?v=aAQZPBwz2CI

https://www.youtube.com/watch?v=qYwgG2oyUbA

https://www.youtube.com/watch?v=Dsh0TfIKhoE

...zur Antwort

Meine absolute Lieblingssängerin ist Madonna.

Sie verkaufte zwischen 300 und 350 Millionen Tonträger weltweit. Damit ist sie die kommerziell erfolgreichste Sängerin der Welt und auf Platz 4 der erfolgreichsten Interpreten aller Zeiten. Das Guinness-Buch der Rekorde kürte sie im Laufe ihrer Karriere mehrfach zur erfolgreichsten Musikerin der Welt sowie zur Sängerin mit den meisten verkauften Tonträgern aller Zeiten. In der Geschichte der amerikanischen Billboard-Charts ist sie der erfolgreichste Solo-Künstler aller Zeiten und rangiert hinter den Beatles auf Platz 2. Mit 50 Songs an der Spitze einer singulären Sparte der Billboard-Charts ist sie der erste und bislang einzige Künstler, dem es gelang, so viele Nummer-eins-Hits in fünf verschiedenen Jahrzehnten zu erzielen.

Sie ist mit einem geschätzten Vermögen von über 1 Milliarde US-Dollar eine der reichsten Personen im Musikgeschäft.

Ihre Sticky & Sweet Tour (2008) und ihre MDNA Tour (2012) belegen die Plätze eins und drei der erfolgreichsten Welttourneen einer Sängerin. Die Musikfachzeitschrift Rolling Stone nennt ihre Blond Ambition Tour (1990) „die großartigste Konzerttour der 90er-Jahre“. Diese kontroverse Welttournee gilt in der modernen Musikgeschichte als Vorreiter heutiger Popkonzerte. Während ihr Musikvideo zu Like a Prayer (1989) vom Musiksender MTV zum popkulturell bahnbrechendsten Musikvideo aller Zeiten gewählt wurde, gilt ihr Album Erotica (1992) als das kontroverseste Pop-Album der 1990er-Jahre.

Hier sind einer ihrer größten Hits:

https://www.youtube.com/watch?v=EDwb9jOVRtU

https://www.youtube.com/watch?v=6p-lDYPR2P8

https://www.youtube.com/watch?v=GuJQSAiODqI

https://www.youtube.com/watch?v=x3ov9USxVxY

...zur Antwort
Man kann es hören, gehört aber nicht zu meinen Lieblingssongs...

Im Vergleich zudem, was Ariana Grande früher an Musik herausgebracht hat, ist dieser Song ziemlich enttäuschend. Damals als sie ganz neu war mit ihrem My Everything Album, das waren noch schöne Zeiten :)

https://www.youtube.com/watch?v=iS1g8G_njx8

https://www.youtube.com/watch?v=L8eRzOYhLuw

https://www.youtube.com/watch?v=g5qU7p7yOY8

...zur Antwort
Habe kaum noch Erinnerungen daran

Auf der einen Seite ist es gut, weil meine Kindheit nicht besonders toll war, aber auf der anderen Seite ist es wiederrum schlecht, weil ich dadurch meinem Psychologen nicht genau erklären kann, warum ich so bin wie ich bin.

...zur Antwort
Ja, die Fächer Kunst und Musik sind ünötig

Diese Fächer sollten aus folgenden Gründen nicht abgeschafft werden:

  • sind fördern Kreativität und Individualität
  • sie bringen Abwechselung in den Schulalltag

Edit: Sorry, ich habe falsch abgestimmt.

...zur Antwort

Die meisten haben nichts mehr in der Birne.... Warum?

Mir kommt es so vor als wenn Deutschland zurzeit immer mehr verblödet, Abhängig von insta, tiktok, und Fernsehen sind, die schulischen Leistungen gehen komplett zurück, Jugendliche sind komisch drauf, rauchen mit 12, und reden über Amphetamin Koks und Alk...... Meine Freunde mit denen ich früher so viel erlebt hab, durch dick und dünn für immer, habe ich fast alle verloren... Ich bin jetzt der einzige von innen der noch die Kraft dazu hat Sport zu machen, Mal rauszugehen, Mal was machen... ,, Draußen? Was soll ich da? Blöd nem Ball Hinterrennen? Sonnen? Blöd laufen?,, Die wissen schon nicht Mal mehr was man machen kann... Die meisten Freunde sind drogenabhängig geworden, handysüchtig, TV süchtig... Und fett geworden... Und unfreundlich... Sie haben kaum mehr was im Kopf... Es gibt heutzutage auch nur noch wenige Menschen mit denen man über Dinge reden kann, die was im Kopf haben und mein Wissen erweitern können ohne Müll dabei zu reden. Die meisten Menschen sind schon lange tot, wissen es nur nicht.

Iq Test in Deutschland, manche sind Fake, aber ich kann mir halt Vorstellen das keiner mehr was im Kopf hat so wie reden... ,,Ey digga altaaa,, ,,bin auf tiktok und instagraaaam yeaaah,, ,,ich bin voll die bitchch und stolz drauf,, ,,wer ist dieser Canberra? Hauptstadt von Italien?,,

Was ist mit Deutschland los? In Mexiko im Urlaub waren so coole Menschen unterwegs, was ich dort alles gelernt habe vergesse ich nie

...zur Frage

Meiner Meinung nach stimmt das nicht. Ich besuche derzeit die gymnasiale Oberstufe und ich bin dort sehr vielen intelligenten und sympathischen Menschen begegnet.

...zur Antwort

Für die menschliche Hörleistung sind vor allem die Hörsinneshärchen auf dem cortischen Organ (Schnecke) in unseren Ohren verantwortlich. Durch sie können wir sowohl sehr leise als auch sehr laute Geräusche wahrnehmen, wir können Tonhöhe und Tonlage unterscheiden. Wie gut jemand hört, hängt vom Zustand dieser Sinneshärchen (Cilien) ab. Da es fast immer und überall in unserer Umwelt Geräusche gibt, sind die Cilien fast unentwegt im Einsatz. Sogar nachts unterbrechen sie ihre Tätigkeit nicht.

Wirken auf die Cilien über einen längeren Zeitraum laute Geräusche ein, haben sie kaum Zeit zur Regeneration. Zusätzlich führt längere Lärmeinwirkung zur Verengung der Blutgefäße im Ohr, wodurch eine ausreichende Sauerstoffversorgung der Hörsinneszellen nicht mehr gewährleistet ist. Als Folge davon werden sie geschwächt, müde und schlaff, verkleben oder brechen ab. Ihre Funktionstüchtigkeit geht damit unersetzbar verloren. Je mehr Hörsinneszellen so zerstört werden, umso schlechter ist das Hörvermögen. Dies kann sowohl zu Langzeitschäden als auch zu kurzzeitigen Hörstörungen (Taubheit, Teiltaubheit, Nebengeräusche) führen.

Quelle: https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/biologie/artikel/laerm

...zur Antwort