Braune Flecken? Periode?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Braune Flecken hätten auch sein können wenn ein kleines Äderchen in der Scheide geplatzt wäre .... aber da die Flecken über 5 Tage gingen und sie auch nach 4 Wochen wiedergekommen sind bist du bereits auf dem Weg zur Frau...... Die Blutungen werden jetzt sicherlich immer etwas stärker werden! Jetzt wäre auch der richtige Zeitpunkt schon mal eine Frauenärztin oder Frauenarzt auszusuchen und mal einen Termin zu machen. Die Untersuchung ist ganz schmerzfrei und man wird dir alle Fragen gerne beantworten. Außerdem kann man Infomaterial zur Verhütung usw. dort kostenlos bekommen. Deine Mom braucht dich nicht zu begleiten ! du kannst mit dem Arzt auch alleine sprechen --- oder nimm deine beste Freundin mit .... Alles Gute!

Danke für die hilfreiche Antwort ;) Ich glaub das mit den Frauenarzt ist keine gute Idee..Ich will da irgendwie nicht hin :D

1
@missgermany007

Hallo missgermany007,

dann wende dich doch bitte an deine Mutter. Die kennt sich damit doch bereits aus und wird dir sicherlich gern weiterhelfen. Bitte akzeptiere es, wenn sie mit dir zum Frauenarzt gehen möchte. Das ist nämlich eine sehr gute Idee! Es ist sicherlich sehr hilfreich und sehr nüztlich. Auf diese Weise lernst du alles, um dann allein damit zurechtkommen zu können.

0

Ich denke, dass das deine Periode war bzw. eine Vorankündigung, denn den weißfluss hat man für gewöhnlich 1-2 Jahre vor der ersdte Periode und da du ihn ja schon 2,5 Jahre hast und die braunen Flecken rötli8ch geworden sind und nach 4 Wochen wieder gekommen sind, denke ich, dass du jetzt deine Periode bekommen hast, denn die ist bei jedem unterschiedlich stark und vielleicht wird sie bei dir auch noch stärker, aber du kannst dir ja, da du mit Slipeinlagen schon vertraut bist, zur Sichherheit ein paar Binden kaufen. Auf www.beinggirl.de findest du hilfreiche Tipps. Viel Glück!!!

Apple24

Nicht bei jedem fängt es gleich an bzw. hört gleich auf. Aber ja, du hast sie schon.

Wenn du noch nicht bei einem Frauenarzt warst, ist das nicht schlimm. es gibt da ja Männer und Frauen, so dass man sich einen aussuchen kann. Ich bin damals extra zu einem anderen Arzt gegangen, als meine Mutter war. Sie war auch nicht mit, sondern mein Freund.

Der rotton der Periode ändert sich öfter einmal. Auch die heftigkeit ist von frau zu Frau unterschiedlich. Manche spüren es kaum und andere haben große Bauchkrämpfe. Ein Wärmekissen kann da helfen. - Grüße

also es könnte doch sein das diese flecken blut waren und wenn sie wirklich nach 4 wochen wieder da war, denke ich das es schon deine Tage waren. Es kann ja sein, dass es nicht so stark war, dass du gleich ne binde brauchst, das ist ja immer unterschiedlich. ;-)

ich habe zur zeit auch braune flecken in der unterhose und das seit ein paar tagen ich glaube seit 6 odda so :D

ja. sei froh, dass es noch nicht so stark ist, bei mir ist es voll losgegangen xD eine meeenge blut...

Ich hatte auch immer voll Angst, dass es in der Schule oder so passiert :D

0

Was möchtest Du wissen?