Braucht man für Geocaching übrall Internet?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei den meisten App´s kannst du die Cache auch für offline Verwendung speichern. Das ist dan so als würdest du dir das Listing ausdrucken. Außerhalb solltest du dann aber das Internet abschalten, denn die App´s greifen gern mal drauf zu ohne es dir gleich anzuzeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der iApp von Groundspeak beispielsweise kannst Du zu Hause einen Cache abspeichern (als Premium-Mitglied eine ganze Pocket Query), und (nur) für die Bereiche um die jeweiligen Caches werden detailierte Kartenausschnitte mitgesichert, die auch unterwegs, ohne Internetempfang, zur Verfügung stehen.

Das funktioniert recht gut, allerdings kann es bei Multis oder Mysteries passieren, dass eine Station plötzlich außerhalb dieses Bereichs liegt, und nur noch eine grobe Kartenansicht zur Verfügung steht, auf der man einen Weg nicht mehr erkennen kann. Auch steht seit kurzem, vermutlich aus lizenzrechtlichen Gründen, nur noch eine einzige "Topo-Karte" für Offlinegebrauch zur Verfügung (statt früher 3), die doch ihre Schwächen hat.

Aber doch, man kann definitiv ohne ständigen Internetzugang mit einer App cachen gehen, recht gut sogar! GPS ist allerdings notwendig, wie bereits gesagt wurde – mit einem iPod geht es z.B. (ohne weiteres zumindest) nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass das mit der App und und kauf dir einen richtigen GPS Empfänger. Der läuft ohne Internet. Die Smartphones sind viel zu ungenau, selbst wenn sie einen GPS Empfänger besitzen. Den ETrex von Garmin gibt es bereits für 50 Euro. Die App sollte allenfalls zusätzlich zum GPS Empfänger verwendet werden, damit du dir die Beschreibungen und co noch mal unterwegs angucken willst. Um ernsthaft Geocaching zu betreiben ist ein Smartphone als Hauptgerät völlig ungeeignet - allerspätestens, wenn du deinen ersten eigenen Cache auslegen willst. Denn die GPS-Angaben sind viel zu ungenau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, normalerweise benötigst du nur einen GPS-Empfänger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst dafür GPS, kein I-Net.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?