Braucht man für den Meister Abitur?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hautabschluss reicht vollkommen aus, und denn bekommt man spätestens nach einer bestandenen Ausbildung, die man für den Meisterbrief bracht.

Also Meister ist eine Berufliche Aufstiegsbildung und dafür braucht man in dementsprechenden Beruf eine Ausbildung  

Der Meisterbrief ist dem Fachabitur als schulischer Abschluss gleichgestellt, hat also automatisch Fachabitur. Die Vorraussetzung zum Erwerb eines Meisterbriefes ist die bestandene Facharbeiterprüfung im jeweiligen Handwerk.

Nein....aber abgeschlossene Berufsausbildung^^ und glaube Praxiserfahrung als Geselle.... und mit dem Meistertitel kannste sogar studieren gehen

Nein, muss er nicht. Jemand mit Meisterbrief kann sogar hingegen (ohne Abitur) studieren.

Das wäre ja ganz neu !

Was möchtest Du wissen?