braucht ein Dieselmotor einen andere Katalysator als ein Benzinmotor

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

verschiedene Dinge können passieren:

Ein Diesel und Benzinfahrzeug haben nicht die gleiche Abgastemparatur...

Ein Dieselfahrzeug und ein Benzinfahrzeug geben andere Abgase frei....

Schaden nehmen kann ich denke ich so im direkten Sinne nicht viel. ausser schlechtere Abgaswerte und evtl. noch mehr russen. Aber der Motor läuft weiterhin weil deiner ja noch nicht mit OBD Abgaswerten arbeitet... das heisst es ist ihm soweit schnuppe was er hinten raus lässt.

bei manchen Kats findest du gar das Artikelnummer noch irgendwo daran erkennst du es auch, aber wir spekulieren hier! Das sei gesagt. Definitiv kann dir nur der Hersteller sagen ob es geht oder nicht.

Ich hab jetzt nur mal so Ersatzteilnummer geschaut von einem 2.0 dci/TDI Motor und einem 2.0T Motor istjedenfalls nicht das gleiche Nummer und der Preis ist ebenfalls verschieden.

danke viel mals hoffe die Antwort hat dir auch was gebracht

0

hallo

wenn du sie vertauschst , läuft der motor nicht mehr ! abgesehen von den anschlüssen , kannst du sie nur vertauscht einbauen , mittels schweissen

gruss

Ja... einen Rußpartikelfilter

ein Russpartikelfilter hat nichts mit dem Kat zu tun sorry....

1

Was möchtest Du wissen?