Brauche Hilfe! Meine Katze hat Hühnerknochen gefressen!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da Du schreibst, Dein Kater hat an dem Knochen rumgekaut, nehme ich an, dass er nur nen Knorpel erwischt hat. Behalte Deinen Kater einfach im Auge und falls er anfängt, komisch zu atmen, zu röcheln oder ähnlich, dann solltest Du sofort zum Tierarzt oder die nächste Tierklinik gehen.

Rohe Hühnerknochen dürfen Katzen fressen, aber ihr solltet darauf achten, keine gebratenen, gekochten oder gegrillten Tierknochen liegen zu lassen, sondern diese sofort für Deinen Kater unerreichbar zu entsorgen.

Werde ich auf jeden Fall nächstes mal machen! :( Danke

0

Ich kann aus Erfahrung nur sagen : sobald man meint dass mit der Katze was nicht stimmen könnte direkt zum Tierarzt ! Der kann einem immer sagen was los ist und so ist man auch immer auf der sicheren Seite :))

Oh nicht gut. Hühnerknochen sind sogenannte Splitterknochen die kein Lebewesen verschlucken sollte. Es kann durchaus sein dass er deshalb operiert werden muss. Ich mache nur sehr ungern Panik, aber ihr solltet besser einen Tierarzt konsultieren. Zunächst mal via Telefon und ersten Rat einholen.

aber er hat ihn nicht verschluckt, er hat einen Teil abgekaut und gefressen, so sieht es zumindestens aus. Kann ich nicht irgendwas machen was das splittern verhindert. Ihm irgendetwas geben?

0
@cloe2345

Natürlich, die Chancen stehen jedenfalls nicht schlecht dass ihm da nichts passiert. Trotzdem wäre es himmeltraurig wenn er doch einen verschluckt hätte und er sich innerlich verletzt. Wart erstmal ab, bei einer Katze merkt man schnell wenns ihr nicht gut geht. Schau morgen weiter und wenn sie ist wie immer, dann ist wohl auch alles gut.

1

Keine panik schieben aber auf jeden fall zum tierartzt bringen Dann Wird sich das ergeben

Jetzt? Sofort? Oder reicht morgen?

0

Atmet er schwer?

Wenn Nein ist alles in Ordnung. Wenn Ja dann solltet ihr zum Tierarzt.

Nein er ist total agil

0
@cloe2345

Dann hat er keine Spitzen Knochen verschluckt. Ich würde ihn die Tage noch ein wenig beobachten aber so wie es aussieht hat er sie wirklich nur gefressen.

0

Keine Panik. Hühnerknochen sind leicht und weich. Die werden verdaut.

ohmann, da fällt mir gerade echt ein Stein vom Herzen! Danke

0
@cloe2345

Hä????

Gekochte Knochen können splittern!!!!

Nur ROHE Knochen sind weich und dürfen gegeben werden.

Wenn es einStück von einem dicken Knochen war, wird wohl nix passieren......nur wenn es ein dünnes Knöchelchen war, solltest du handeln.

0
@DaRi40

Wir sprechen von Hühnerknochen! Nicht von Schwein oder Rind!

0
@bmke2012

Selbst oder gerade Hühnerknochen splittern in gegartem Zustand. NUR ROHER Knochen ist weich.

0

Die Rede ist hier von gegarten Hühnerknochen, und die sind keinesfalls weich.

1
@bmke2012

Schon mal ZERBISSEN??? Drauf rumkauen kannst du nicht mit abbeissen vergleichen....und Katzen wollen abbeissen!!

0

hat sie ganze Knochen gefressen oder nur dran rumgekaut?

Halt ein Teil vom Knochen abgebissen und ich denke gegessen. so sah der rest aus

0
@cloe2345

das ist nicht schlimm... das Hühchen war ja gegart...viele Katzen naschen an Hühnerknochen... und überleben das auch... beruhige dich also, ok?

1

Was möchtest Du wissen?