Meine Katze hat Aufkleber gefressen. Was soll ich tun?

7 Antworten

Ein Aufkleber basiert in der Regel auf beschichtetem Papier, das sollte nicht so schlimm sein, da der wahrscheinlich von der Magensäure zersetzt wird.

Was viel schlimmer ist, ist, dass dein Kater immer wieder solches Zeug zu fressen scheint. Das hat ja eine Ursache. Man nennt sowas das Pica-Syndrom. Kommt oft vor, wenn Katzen zu früh von der Mutter weggenommen wurden (bevor sie 12-13 Wochen alt waren). Kann aber auch auf eine Mangelerscheinung, z.B. Eisenmangel hindeuten. Der kleine Kamerad sollte diesbezüglich mal tierärztlich untersucht werden. Sollte kein Mangel (oder Futtermittelallergie) vorliegen, bitte unbedingt konsequent jeden Kleinkram wegräumen. Irgendwann kostet ihn das sonst sein Leben. Gefressene Plastikteile können seinen Magen-Darm-Trakt gefährlich verletzen, manches kann ihn vergiften.

Pica kann auch durch nicht artgerechte Einzelhaltung in reiner Wohnungshaltung ausgelöst werden. In dem Fall ist die Lösung ganz einfach: eine zweite Katze :o) .

http://haustiger.info/pica-syndrom-katze/

Alles Gute für den Tiger!

Ich schätze mal, der kommt hinten ganz normal wieder raus. Ruf aber vorsichtshalber in einer Tierklinik an und frag nach.

Danke für deine Antwort er hat leider auch schon Seife schnur(1m) Watte gegessen keine Ahnung wie er da ran kommt

0
@livstar9

Schnur ist lebensgefährlich! Hat die Katze Gras zur Verfügung? Das klingt nämlich, als ob sie ein Verdauungsproblem hat, da neigen sie dazu, alles faserige zu fressen.

0

Die Schnur ist schon längst hinten raus es ist alles gut war vor kurzem beim TA

0
@livstar9

Sollte aber niht wieder vorkommen, weil es lebensgefährlich ist. Besorg der Katze Gras. Zyperngras oder Katzengras.

0

Wenn er ihm geschmeckt hat?! Bei so einem kleinen Aufkleber gibt es sicher keine Probleme!

Danke für deine Antwort

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenfutter und Ernährung im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?