Brauche Hilfe bei Redewendung - was bedeutet sie: Da hat der Zimmermann das Loch gelassen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Habe das gefunden:
http://www.redewendungen-sprichwoerter.de/redewendungen-sprichwoerter/Einem-zeigen-wo-der-Zimmermann-ein-Loch-gelassen-hat.html
(...)Beschreibung der Redewendung:
ihn vor die Türe setzen. Eigentlich hat der Maurer dort ein Loch gelassen und der Zimmermann später eine Türe eingesetzt(...)
Der Spruch stimmt schon, denn der Zimmermann hat ja nicht das Loch gemacht, sondern es gelassen, weil er die Tür nicht eingesetzt hatte.

Danke fürs Sternchen :)

0

Der Spruch stammt glaube ich noch aus der Zeit der Fachwerk- und Holzhäuser. Da hatte der Zimmermann das Loch gelassen.

:-)

Man kann auch sagen, dort wo der Maurer das Loch gelassen hat - soll heißten: Jemanden hinauswerfen!

Was möchtest Du wissen?