Branschutztür - Bartschloss?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist eine ganz normale alte Feuerschutztür mit einem Mittelfallenschloss. Dieses Schloss gibt es auch mit starkem Riegel, damit Sie wenigstens den Mindeststandard an Einbrechhemmung haben. Dazu einen Schutzbeschlag. Beides bekommen Sie sicherlich nicht im Baumarkt, jedoch im Sicherheitsfachgeschäft. Mit dieser Maßnahme erreichen Sie 5-15 min...Je nach Täter und Werkzeug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sven8219
25.03.2016, 22:25

Meinst du das ernst mit den 5-15 Minuten? Was kann man noch machen? (neue Tür ist mir aber zu teuer) 

        

0

Es gibt Schliesszylinder die nur einseitig verschlossen werden kann. 

Als Drückergarnitur gibt es auf einer Seite einen Knauf. Nimm das Schloss mit zum Baumarkt. Sehr wahrscheinlich passt das untere Loch für den Zylinder. Die Zunge könnte passen.

Bei dir ist ein Spezialschloss, da hat eine andere Person noch einen Schlüssel und kann auf oder zuschliessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sven8219
25.03.2016, 12:32

Das mit dem Knauf ist wiederum auch nicht gut. Ist jemand im Heizungsraum und die Tür geht zu, muss er über den Garten wieder in die Wohnung :P

Na umso wichtiger hier was neues rein zu machen...ok, fahr morgen gleich mal zum Baumarkt.

0

Was möchtest Du wissen?