Boxen an Beamer anschließen?

Epson  - (Computer, Technik, Technologie)

1 Antwort

Hallo!

Was benutzt Du als Audio-Quelle? (Wo kommt das HDMI-Kabel her?)

Und was für Boxen hast Du da, die Du anschließen möchtest?

Die Lautsprecher im Beamer sind nur eine Notlösung. Und nur für die primitivste Art der Tonausgabe gedacht.

Und die vorhandenen Buchsen am Beamer sind lediglich als Eingang geschaltet.

Da gibt es kein Audio-Out-Signal, welches Du abgreifen könntest.

Du bräuchtest im Prinzip einen 5.1-AV-Receiver. Dieser dient als Steuerzentrale für die verschiedenen Eingabe-Komponenten (Bluray, DVD, TV-/Sat-Receiver, Spielekonsole(n), PC, Notebook,...) und den Ausgabe-Geräten (TV und/oder Beamer).

Das Audio-Signal wird vom AV-Receiver verarbeitet und an die vorhandenen Lautsprecher (von Stereo bis 5.1, oder 7.1-Raumklang) geleitet, die dort angeschlossen werden.

Oder, falls Du da zwei aktive Stereo-Lautsprecher hast, kannst Du sie auch an den analogen Stereo-Ausgang der Audio-Quelle (z.B. Bluray-Player) Cinch rot+weiß anschließen. Evtl. benötigst Du dazu noch ein Adapterkabel, wenn die Lautsprecher einen Stereo-Klinkenstecker haben sollten (Wie bei aktiven PC-Lautsprechern üblich.).

https://www.amazon.de/Wentronic-Audio-stereo-Kupplung-Cinchstecker/dp/B002C2ZS2E/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1515615966&sr=8-2&keywords=kabel+stereo+klinke+buchse+cinch+stecker

Hier findest Du reichlich Video-Tutorials, wie man diese Komponenten miteinander verbindet und welche Du da überhaupt benötigst.

https://www.youtube.com/results?search_query=av+receiver+beamer

Und hier findest Du einiges wissenswertes über Lautsprecher an sich und deren Positionierung für Raumklang.

https://www.youtube.com/results?search_query=lautsprecher+raumklang

Und hier ist ein klein wenig Kabel- und Stecker-Kunde:

https://www.youtube.com/results?search_query=audio+kabel+stecker

Was Du Dir dann für Dein Heimkino zusammen stellst, ist dann eine Frage des Anspruchs und des Geldes.

Gruss,

Martin

Was möchtest Du wissen?