Ich nutze lieber die neue Version von GF

Hallo!

Entscheiden? Ist mir da etwas entgangen?

Oder wo ist der entsprechende Schalter versteckt? Ich erhalte im Wechsel beide Varianten.

An die "alte-GF-Version" hat man sich halt gewöhnt...

Aber an einigen Stellen ist die "neue-GF-Version" eindeutig übersichtlicher und klarer aufgebaut.

Auch arbeite ich seit jeher lieber mit der Zeilendarstellung, als mit der Kacheldarstellung.

Was mich aber echt stört, ist dieser permanente Mischmasch zwischen alt und neu.

Und vor allem anderen geht mir der Editor für "persönliche Mails" stets tierisch auf den Keks. So etwas von umständlich, technisch veraltet und unübersichtlich...

Ein einheitlicher (moderner) Editor für alle Bereiche! Nur das wäre sinnvoll.

Ich schreibe nur sehr selten solche persönliche Mails, daher weiß ich aktuell auch nicht, ob sich an dieser "Grausamkeit" etwas getan hat.

Gruss,

Martin

...zur Antwort

Hallo!

Was war denn vorher auf dem Rechner als BS installiert?

Dieses BS sollte eigentlich erneut installierbar sein. Dafür solltest Du auch einen "Lizenz-Schlüssel" irgendwo haben.

Falls das ein WinXP, oder Win7 war, kannst Du diese BS besser vergessen.

Und was verstehst Du unter "Testversion"?

Es gibt, meines Wissens, nach so etwas gar nicht.

Normalerweise muß ein Windows nach einer relativ kurzen Zeitspanne (? grob 3-4 Wochen ?) bei Microsoft registriert werden, da es sonst seinen Dienst einstellt.

Und genau dafür ist diese "Lizenz-Schlüssel" auch gedacht.

Und, wie ich lediglich gehört habe, kann man inzwischen mit einen solchen "Lizenz-Schlüssel" sowohl die 32bit-, als auch die 64bit-Version der zugehörigen BS-Version registrieren.

Vielleicht kannst Du den (höchstwahrscheinlich) vorhandenen "Lizenz-Schlüssel" auch direkt auslesen und damit arbeiten:

https://www.pc-magazin.de/ratgeber/windows-8-key-auslesen-bios-lizenzschluessel-herausfinden-oem-tipp-tool-download-2447089.html

Ob dies bei Dir auch wirklich klappt und sich die 64-Bit-Version damit auch wirklich freischalten läßt, hängt (u.a.) von der Echtheit dieses "Lizenz-Schlüssels" ab.

Und da habe ich gewisse "Bedenken", wenn ich Deine Geschichte so lese.

Aber ausprobieren könntest Du es. Wenn das BS sich nicht mit diesem Schlüssel registrieren lässt, kannst Du immer noch einen nachkaufen.

Einen "neues" Windows 8.1 erneut online zu kaufen, wäre wahrscheinlich die günstigste Lösung. Evtl. kann ein Bekannter dieses für Dich tun. Ich glaube kaum, daß solche Lizenzen noch in Elektronik-Märkten zu erstehen sind.

Hier wäre eine mögliche Quelle:

https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss/261-9226621-2858125?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&url=search-alias%3Daps&field-keywords=windows+8.1+key

Oder kaufe gleich ein aktuelles Windows 10, wenn Deine Hardware nicht absolut überaltert ist... Eine OEM-Version ist dabei fest an die Hardware gebunden und kann nicht auf einer anderen Hardware weiter verwendet werden. Eine "echte", bzw. vollwertige Vollversion ist ziemlich teuer, kann aber auf einen neueren Rechner mit umziehen.

Und Frage auf jeden Fall noch einmal bei diesem "Techniker" nach...

War das eine Privatperson, oder ein offizieller Techniker einer entsprechenden Firma?

Gruss,

Martin

...zur Antwort

Hallo!

Hier findest Du einen Gesamtüberblick, welcher Streaming-Anbieter welche Staffeln in seinem Angebot hat:

https://www.werstreamt.es/serie/details/233094/supernatural/

Und hier findest Du die aktuellen Sendetermine verschiedener TV-Sender.

https://www.fernsehserien.de/supernatural/sendetermine

Aktuell läuft die 12. Staffel auf Pro7Maxx.

Gruss,

Martin

...zur Antwort

Hallo!

Zunächst muß ich mitteilen, daß ich kein AMD-Experte bin. Nur falls mich irgend jemand wegen irgendwelcher "Fehlinterpretationen" abwatschen will...

Ich habe die CPU und GPU mal bei TheBottlenecker eingegeben.

https://thebottlenecker.com/calculator

Die dortige Aussage war, daß die GPU viel zu schwach für die CPU wäre:

!! Ich weiß, diese Seite ist ziemlich "problematisch", was exakte Aussagen angeht. Da ich mich aber nicht selber auskenne, nutze ich sie gerne zur Ermittlung von Tendenzen mit reichlich Toleranzen !!

Diese eigentlich recht potente Grafikkarte kann (laut "BN") also nicht so schnell, wie der Prozessor könnte... (Wow, das ist schon ein nettes Teil, dieser Ryzen-Prozessor!)

https://gpu.userbenchmark.com/Compare/AMD-RX-580-vs-Nvidia-GTX-1060-6GB/3923vs3639

Demnach wäre hier ein (rein theoretisch) möglicher Ansatzpunkt:

Eine neuere und stärkere Graka müsste her, um eine Leistungs-Balance wieder herzustellen.

Eine (auf "BN" vorgeschlagene) GTX 1070ti liegt aktuell bei 450-500€ und eine AMD RX-Vega 64 bei 550-650€. Das ist m.E. alles indiskutabel teuer.

https://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-GTX-1070-Ti-vs-AMD-RX-580/3943vs3923

https://gpu.userbenchmark.com/Compare/AMD-RX-Vega-64-vs-Nvidia-GTX-1070-Ti/3933vs3943

Wie bereits gesagt, kenne ich mit damit nicht wirklich aus. Ich habe daher auf Internet-Recherchen zurückgegriffen. Deren Ergebnisse ich hier verlinkt habe.

Wenn echte AMD-Experten die genannten Dinge irgendwie korrigieren können/müssen... Dann bitte, seit so nett. :-)

Gruss,

Martin

...zur Antwort

Hallo!

Du kannst im Steam-Client mehrere Steam-Ordner einrichten.

Die darin enthaltenen Spiele kannst Du dann ganz beliebig hin und her verschieben.

Bei einer neuen Spieleinstallation wirst Du dann gefragt, in welchen Steam-Ordner das Spiel installiert werden soll.

Du kannst also auch einen bestehenden Steam-Ordner als "neuen" Steam-Ordner erneut anmelden. Zuvor kopierst Du den Ordner von der alten SSD einfach auf die neue SSD.

Wenn der frühere Dateipfad mit dem neuen Speicherort überein stimmt, könnte dieser Ordner evtl. automatisch erkannt werden.

Solche "Ordner-Spielereien" haben eigentlich nur eine Sicherheitsabfrage mit Verifizierung per EMail zur Folge.

Es muß also nichts erneut herunter geladen werden. Es sei denn, zuvor hattest Du ein 32bit-System und nun ein 64bit-System. Das ist aber eher unwahrscheinlich...

Übrigens profitieren die meisten Spiele nicht von der besonderen Schnelligkeit einer SSD. Es ist also, nach wie vor, sinnvoll größere Spiele auf einer flotteren HD abzulegen.

Gruss,

Martin

...zur Antwort

Hallo!

Was Du da für Dich suchst kann keine Kampfsportart alleine abbilden.

Die Tradition und Geschichte der asiatischen Kampfkunst geht anscheinend auf Meditations-Übungen von Mönchen zurück, die während dieser Übungen immer wieder einschliefen. Daher wurden die Übungen abgeändert und der Focus dieser Übungen entsprechend verschoben. Damit begann diese Entwicklung...

Das hat aber eigentlich nichts mit Selbstverteidigung zu tun, was wir heute darunter verstehen.

Man kann fast jede heute vermittelte Stilrichtung als Kampfkunst, Kampfsport und zur direkten Selbstverteidigung, oder als Angriffstechnik hin trainieren.

Das funktioniert mit Judo, Karate, Ju Juitsu, diversen "Kung Fu"-Stilen, Wing Chun, und den meisten lokalen Kampfsport/-Kunst-Versionen aus allen Ländern (weltweit). Also auch das brasilianische Ju Juitsu, Ringen (griechisch/römisch) oder eine europäische Fecht-, oder Schwertkunst. Oder, ganz "schlicht", aber nicht zu verachten: Boxen.

Such Dir raus, was bei Dir lokal angeboten wird und mache ein paar Trainingseinheiten mit. Dann bekommst Du wahrscheinlich einen besseren Eindruck davon, was für Dich wichtig und interessant ist.

Eine pauschale Empfehlung kann ich Dir nicht geben.

Gruss,

Martin

...zur Antwort

Hallo!

Wenn nur diese beiden Grakas zur Verfügung stehen, nimm die GTX 1050 (2GB).

https://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-GTX-680-vs-Nvidia-GTX-1050/3148vs3650

Die 680 ist zwar etwas stärker und passt sehr gut zur CPU, frisst dafür auch sehr viel Strom! Das kann das verbaute Netzteil überfordern.

Wenn Du aber kannst, dann greife besser zu einer GTX 1050ti oc (4GB), denn die normale (langsamere) GTX 1050 (2GB) bremst die CPU leicht aus.

Oder nimm eine AMD RX 570 (4GB).

https://gpu.userbenchmark.com/Compare/AMD-RX-570-vs-Nvidia-GTX-1050-Ti/3924vs3649

Gruss,

Martin

...zur Antwort

Hallo!

Versuche mal das kostenfreie ClipGrab:

https://www.heise.de/download/product/clipgrab-52035

Da kannst Du den Download als "MP3" direkt vorwählen. Es wird dabei immer auf 256kbit/s gewandelt.

Ebenso kann man per "Original (only Audio)" die Tonspur ohne (verlustbehaftete) Umwandlung herunter laden. Bei MP4-Dateien wäre es dann das AAC-Format (M4A). Die Dateien sind in etwa nur halb so groß wie die entsprechenden MP3s.

Das können eigentlich die meisten MP3-Abspielprogramme und auch so einige Hardware-MP3-Spieler.

Und bei vorhandenen Filmen kannst dieses Programm darauf ansetzen und die Audiospur extrahieren:

http://www.pazera-software.com/products/audio-extractor/

Und ein gutes und einfaches MP3-Schnittprogramm wäre:

https://www.heise.de/download/product/mp3directcut-14695

Ich wünsche viel Spaß!

Gruss,

Martin

...zur Antwort

Hallo!

Schlicht und ergreifend: NEIN!

Es gibt aber externe (hochwertige) Sound"karten" und Video-Capture-"Karten", die per USB (3.0) angeschlossen werden können.

Gruss,

Martin

...zur Antwort

Hallo!

Als älteren Funracer kann ich FlatOut 2 wärmstens empfehlen:

https://www.youtube.com/results?search_query=flatout+2

Oder auch Burnout Paradise, von dem gerade ein Remaster erschienen ist:

https://www.youtube.com/results?search_query=burnout+paradise

Wenn Du ein klassischen Rennspiel mit Simulations-Anspruch und realen Autos suchst dann schau u.a. die Rennspielreihen von SimBin mal etwas näher an:

https://www.youtube.com/results?search_query=simbin+gtr

https://www.youtube.com/results?search_query=race+07+gameplay+german

https://www.youtube.com/results?search_query=gtr+evolution+gameplay+pc

https://www.youtube.com/results?search_query=gt+legends+gameplay+german

https://www.youtube.com/results?search_query=nascar+racing+pc

All diese Titel sind bereits etwas älter, aber sie machen durchaus Laune.

Vor allem, wenn sie mit einem ForceFeedback-Lenkrad gespielt werden. Ob sie auch eine zusätzliche H-Schaltung nutzen können, kann ich nicht sagen, aber ein paar aktuelleren davon, wäre dies zumindest wahrscheinlich.

Oder sieh Dir mal die Rallye-Simulationen Collin McRae Rallye und die direkten Nachfolger Dirt an:

https://www.youtube.com/results?search_query=Collin+McRae+rally+2005+pc+gameplay+

https://www.youtube.com/results?search_query=dirt+rally+4+pc+gameplay+

Von beiden Spiele-Reihen gibt es jeweils mehrere Titel.

Gruss,

Martin

...zur Antwort

Hallo!

Wenn beide Computer sich gleichzeitig in einem Netzwerk (Lan/WLan über einen Router/Switch) bewegen, kannst Du folgende Software dazu einsetzen: ShareMouse.

https://www.chip.de/downloads/ShareMouse_51916497.html

Ansonsten hilft eine solche Hardware:

https://www.pcwelt.de/a/so-nutzen-sie-mehrere-pcs-mit-nur-einer-maus-und-einer-tastatur,3447913

Aber für den Preis bekommst Du mehrere Mäuse.

Es gibt schon brauchbare Mäuse für ca. 10€.

Da würde ich keinen unnötigen Aufwand betreiben.

Gruss,

Martin

...zur Antwort

Hallo!

Ich habe mal die Übersetzungs-Addon "dict.cc" bemüht:

Damit sollte eigentlich alles geklärt sein.

Gruss,

Martin

...zur Antwort

Hallo!

Versuch es lieber mit dem Tool "Shutter":

https://www.chip.de/downloads/Shutter_80262409.html

Oder noch besser wäre das Tool "Stand-Bye" geeignet:

https://www.stand-bye.de/

Da kannst Du mehrere Systemparameter parallel überwachen lassen und den Rechner dann gezielt in den Stand-Bye-Modus versetzen lassen.

Z.B. CPU-Last, Ram-Auslastung, Netzwerk-Auslastung, Festplatten-Auslastung, usw.

Es gibt eine Free-Version und eine erweiterte Bezahl-Version ist in Arbeit.

Ich habe bereits länger die Version 0.7.0 bei mir verwendet.

Bei mir funktioniert es ziemlich zuverlässig. Es ist sehr nützlich, wenn man längere Berechnungen laufen lassen möchte, oder einige Downloads abends länger dauern.

Wenn die Auslastungen alle gesetzten Grenzen unterschreiten, geht der Rechner in den Stand-Bye.

Gruss,

Martin

...zur Antwort

Hallo!

Die aktuellen DC Serien Arrow, Flash, Supergirl und Legends of Tomorrow gehören zusammen, bzw. spielen teilweise in Parallel-Welten.

Demnächst stößt auch Batgirl mit dazu. Diese Serie soll bald gedreht werden.

In verschiedenen Folgen kommt es zu Überschneidungen, auch Crossover genannt.

Gleiches gibt es bei den Marvel Serien DareDevil, Luke Cage und Iron Fist. Diese schwarze Krankenschwester hilft allen Helden. Bisher sind diese aber niemals gemeinsam in Aktion getreten.

Die TV-Serien Eureka und Warehouse 13 haben auch ein, oder zwei Crossover-Folgen.

In der Comic-Welt kommt es häufiger zu solchen Crossovern.

Ich selber habe hier Comics mit Superman und Spiderman, TMNT und Batman, Batman (u. Superman) und Predator, Green Lantern und StarTrek (die Neuverfilmung). Auch Daredevil und Batman haben mehrere Auftritte. Ebenso Batman und Spiderman.

Spiderman und Batman sind meine Favoriten bei Marvel und DC.

Es gibt aber noch reichlich mehr davon.

Und... War meine Antwort "nerdig" genug für Dich? ;-))

Gruss,

Martin

...zur Antwort

Hallo!

Für den Mac... Schau mal hier vorbei:

https://www.heise.de/download/products/mac/audio/audio-editoren#?os=MAC&cat=audio%2Faudio-editoren

Da steht der bereits genannte "Audacity" gleich ganz zu Anfang in der Auflistung.

https://www.youtube.com/results?search_query=audacity+tutorial+german

Für Windows würde ich diesen empfehlen:

https://www.heise.de/download/product/mp3directcut-14695

Dieser kann ohne Umwandlung die MP3s direkt bearbeiten.

https://www.youtube.com/results?search_query=mp3directcut+anleitung

Ich wünsche viel Spaß damit!

Gruss,

Martin

...zur Antwort

Hallo!

Das mit den Playlists kann die kommerzielle Version des 4K Videodownloaders:

https://www.4kdownload.com/de/products/product-videodownloader

Die kostenfreie Basisversion kann dies nur begrenzt.

Ich nutze gerne das kostenfreie ClipGrab. Allerdings kann dieses Tool nicht mit Playlists umgehen, oder ich habe da etwas übersehen.

https://www.heise.de/download/product/clipgrab-52035

Gruss,

Martin

...zur Antwort

Hallo!

Also zu diesem Zeitpunkt haben die meisten Geschäfte geschlossen.

Einige haben bis 22Uhr geöffnet, aber auch da sind wir längst drüber...

Ansonsten empfehle ich Tiefkühl-Brokoli. Der läßt sich leicht portionieren und der Rest wandert wieder in den Gefrierschrank. Das ist dann sogar frischer, als vom Wochenmarkt, oder der Gemüseabteilung.

Wo Du diese Tiefkühl-Kost letztendlich einkaufst, ist vollkommen egal.

Ich kaufe mir gerne solch schockgefrostetes Tiefkühl-Gemüse.

Das mische ich mir dann ganz nach Geschmack zusammen und gare es in einem Rutsch im Dampfgarer. Geschälte und gestückelte Kartoffeln kommen direkt mit hinnein...

Und gewürzt wird erst zum Schluß. Lecker!

Gruss,

Martin

...zur Antwort

Hallo!

Ja, das wird funktionieren.

Siehe: https://systemanforderungen.com/spiel/fortnite

Beim Betriebssystem habe ich nur geraten. Das kann auch ein Win7 32bit-System sein, oder auch ein Win10 (32/64bit). Das ist unerheblich bei 4GB.

Deine CPU ist übrigens etwas zu leistungsschwach zur 750ti.

Welches Mainboard hast Du verbaut?

Vielleicht kannst Du mit einer gebrauchten CPU noch etwas Leistung heraus kitzeln...

Es gibt gebrauchte CPUs für den Sockel LGA 1156 auf eBay:

https://www.ebay.de/sch/i.html?LH_EbayPlus=1&_from=R40&_trksid=m570.l1313&_nkw=cpu+i5+lga+1156&_sacat=0

Das ist aber nur so eine Idee von mir...

Gruss,

Martin

...zur Antwort

Hallo!

Schau Dir doch einfach mal die Anfänge der mobilen Telefone an und wohin uns das bis jetzt geführt hat.

Eigentlich ging es bereits mit den ersten Telefonen überhaupt bereits los.

Und diese Entwicklung geht stetig weiter.

Die ursprüngliche Bedeutung waren purer Luxus und die teure Mobil-Telefoniererei war dann notwendig für dienstreisende Geschäftsleute und Politiker.

Heute können die meisten gar nicht mehr ohne ihr Smartphone...

Es ist bereits eine derartige Selbstverständlichkeit, daß jemand ohne solch ein Teil beinahe nicht mehr gesellschaftsfähig ist.

Man ist dann beinahe ein Alien, ein "Nicht-Mensch".

Gruss,

Martin

...zur Antwort