Bluse wird nie wirklich glatt was tun?

6 Antworten

Was meinst du mit weniger schleudern?  Die Schleuderzeit verringern, oder die Schleudertouren runtersetzen?

Kürzer schleudern, bei hoher Tourenzahl bringt nichts.

Also, ich schleudere maximal bei 800 Umdrehungen und hänge dann alles auf Bügel an einen Kleiderständer. Ich kann meine Blusen und Shirts ungebügelt anziehen, sieht immer top aus.

Was auch oft zu Knittern führt ist, wenn die Maschine zu voll geladen wird.

Probier mal halbe Ladung und ein Schon/Pflegeleicht/Woll-Programm.

Gutes Gelingen.

Die Blusen musst mit Dampf Behandeln. Ein Dampf Bügeleisen sollte helfen oder ein Steamer ,diese Teile stehen bei Wäscherein . Sie Blasen mit Dampf die Bluse auf und Falten sie danach direkt. So Knittert nichts und sieht alles sauber aus. Ich bin zwar keine Frau ( bin nen Mann) aber ich hab auch Hemden die bei mir nicht so Faltenfrei werden (einige sind sogar aus reiner Seide) Da kann man noch nicht mal richtig Bügeln. Dafür hab ich mir ein Hand Steamer besorgt .Der Dampf auf die Kleidungsstücke überträgt ,danach lassen sich die Stücke wunderbar Falten und zusammenlegen. Mit einfach Waschen und dann in die Ecke Hängen zum trocken ,damit ists nicht getan , Faulheit wird eben nicht belohnt :-) 

Gib vor dem Bügeln einiges an Bügelspray (Stärke) drauf. Das hat mir oft schon geholfen. Manche Textilien werden auch besser, wenn man sie in noch nicht so ganz trockenen Zustand bügelt!

Was möchtest Du wissen?