Blonde oder braune Haare (Frage an Jungs)?

6 Antworten

  • Rein optisch stehe ich eigentlich auf blonde Haare, aber viel öfter verliebt habe ich mich in Mädchen mit braunen Haaren.
  • Ich bin fest überzeugt, dass es beim Verlieben eben einfach viel weniger auf Äußerlichkeiten ankommt, als man immer denkt. Beim Verlieben geht es um Wellenlänge und Chemie, um Geruch, Humor, Mimik, Gestik, Charisma, Ausstrahlung. Ob man einfach unkompliziert zusammen reden und lachen kann, sich wohl miteinander fühlt.
  • Wenn ich jemanden gar nicht attraktiv finde, dann werde ich mich wahrscheinlich auch kaum in ihn oder die verlieben -- aber ich hatte schon Freundinnen, die eigentlich nicht in mein Beuteschema fallen, aber bei denen einfach alles andere super gepasst hat. Verlieben und Äußerlichkeiten sind weitestgehend unabhängig voneinander.
  • Daher ist es ziemlich unsinnig, nur ach-so-toll aussehende Frauen anzusprechen oder ihnen nachzujagen. Im Gegenteil sollte man möglichst viele neue Kontakte haben und einfach schauen, bei wem es sich richtig anfühlt, wo der Funke überspringt, wer zu einem passt. Das Aussehen entscheidet darüber nur wenig.

(In Zeiten von Corona gilt natürlich: Kontakte vermeiden. Jetzt ist nicht gerade die Zeit für Partnersuche...)

hahahahahhaah

0

Jeder Mensch sieht am schönsten mit seiner Naturhaarfarbe aus. Der liebe Gott hat sich dabei nämlich etwas gedacht :)

Vollkommen egal, solange es sich um eine natürliche Haarfarbe handelt ist alles gut.

Hallo, ich finde Schwarze Haare und helle Augen bei Mädchen am schönsten. Also entweder grün, oder blaue Augen dazu.

Kommt immer auf den Typ an. Ansich beides hauptsache schön lang.

Was möchtest Du wissen?