Blender Datei umwandeln

2 Antworten

Blender bietet die Möglichkeit, fertige Animationen zum Beispiel als AVI-Film zu exportieren. Dazu musst du in den Scene-Modus wechseln (F10-Taste). Hier lassen sich dann unter anderem Speicherort, Anzahl der Frames sowie Auflösung der zu exportierenden Figuren bestimmen. Außerdem kannst du unter Save image as ein Export-Format festlegen. Zur Verfügung stehen neben AVI beispielsweise auch TIFF oder JPEG.

Ich würde vorschlagen, Blender weiterhin Einzelbilder erstellen zu lassen und diese dann im Video-Bearbeitungs-Programm zu einem Avi zu verarbeiten. Ich nutze dafür Ulead Media-Studio, es reicht dafür aber der Video-Editor von Ulead, der früher bei vielen Videoschnitt-karten beigelegen hat.

Der Vorteil ist, dass man mit Material arbeiten kann, welches noch keine Kompressions-Verluste hat, man kann Einzelbilder gut verlängern (beim Start oder beim Ende), man hat die Auswahl von allen installierten Codecs mit allen Einstellungen, wenn man letztendlich ein Avi berechnen lässt.

Was ist eine smime.p7s - Datei und wie kann ich sie öffnen?

Ich hab eine E-Mail von einem seriösen Absender erhalten. Im Anhang steckt eine Datei im Format smime.p7s.  Wie kann ich die öffnen?

 

 

...zur Frage

MP4 umwandeln in Fernsehformat?

In welches Format muß ich mp4 Filme umwandeln, um sie mit meinem Fernseher sehen zu können?

...zur Frage

Kann man bei shotcut eine mp4 in eine mp3 Datei umwandeln und wenn wie?

Ich möchte eine Video Datei in mp4 Format in eine mp3 Datei umwandeln/speichern wie geht das ?

...zur Frage

In was für ein Format muss ich ein Video umwandeln, damit ich es auf instagram posten kann?

Avi wmv und mp4 klappen nicht. Was für ein Format muss es dann sein? Kennt sich da einer aus?

...zur Frage

mehere vob dateien in eine mp4 datei umwandeln

Mit welchem Programm kann ich mehrere Vob Dateien in eine Mp4 Datei umwandeln.

Die Untertitel zweit Sprachen usw. gehen natürlich verloren.

...zur Frage

PS4 Problem: PS4 Kann nicht gestartet werden

Hallo zusammen!

Seit Neustem habe ich folgendes Problem mit meiner PS4:

Bei Einschalten wird der Systemstatus überprüft. Danach kommt die Meldung:

"Die PS4 kann nicht gestartet werden. Schließe den DUALSHOCK 4 über das USB-Kabel an und drücke dann die PS-Taste."

=> PS-Taste gedrückt

Dann erscheint folgendes:

"Verbinde ein USB-Speichergerät, das eine Update-Datei für die Neuinstallation für Version 2.50 oder später enthält. Du kannst die Update-Datei für die Reinstallation von playstation.com herunterladen."

Ich hab schon alle möglichen Update-Dateien ausprobiert (ca. 200MB, 700MB) aber es kommt dann immer die selbe Meldung:

"Die Update-Datei kann nicht verwendet werden. Verbinde ein USB-Speichergerät, das eine Update-Datei für die Neuinstallation für Version 2.50 oder später enthält. (CE-34788-0)"

Ich bin mit meinem Latein am Ende. Vielleicht kann ein Experte helfen. Warum das Problem überhaupt entstanden weiß mein Sohn nicht :-) "Is einfach passiert, Papa"

Vielen Dank schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?