Blattläuse für Katzen schädlich?

3 Antworten

Keine Sorge, Oche1. Er mag zwar ein paar Läuse mitsamt Blatt verspeist haben, nahm aber nur ein paar Extraproteine auf = alles okay. LG und viel Erfolg bei der Bekämpfung der Plage.

blattläuse sind harmlos, mein kater nagt auch gern mal an pflanzen mit blattlausbefall rum und das schon seit jahren

Nein, deinem Kater tun die Blattläuse nichts.

Mein Efeu ist befallen

An meinem Efeu habe ich seit kurzem kleine dunkle Punkte unter den Blättern festgestellt. Was genau ist das? Ist es schädlich? - Wenn ja, was hilft dagegen? Von außen hat sich nichts verändert bis jetzt.

Danke für die Antworten.

...zur Frage

Sind Katzen bzw katzenhaare schädlich für schwangere und Säuglinge?

Hallo meine frau ist schwanger und wie haben das Gerücht gehört das katzenhaare schädlich sind... Sie hat keine Allergie... Stimmt das? (Hauskatze geht nicht raus)

...zur Frage

Dürfen Pferde Rosinen/Korinthen fressen?

Ist das schädlich? Ich mag die Rosinen und Korinthen im Müsli immer nicht und werde immer geschimpft wenn ich die wegschmeißen will, aber ist das schädlich für Pferde wenn ich ein paar mal als Leckerchen geb? :) Danke im Voraus & lieben Gruß goldpapaya

...zur Frage

Wie bekomme ich die Blattläuse von meinen Gartenpflanzen weg ohne Chemische Keule?

Früher gab es irgendwie mehr Marienkäfer die ja fast alle Läuse verputzt haben. Hats schon mal jemand mit Ackerschachtelhalm versucht? Weiß zwar nicht wie der aussieht, aber hab es mal irgendwo gelesen. Besonders ärgern mich auch bläuliche fette Fliegen die es sich auf meinen Pfefferminzteepflanzen gemütlich machen

...zur Frage

Marienkäfer Gewächshaus?

Hallo zusammen,

Ich hab in meinem Gewächshaus seit 2 wochen ein großes Problem mit Blattläusen. Habe schon mit brenneselsud und verdünntes spüli gesprüht und hat nichts gebracht. Ich hab mal wo gelesen das manche Marienkäfer einsetzen die die Blattläuse fressen solln. Kann man die kaufen ist das eine option oder doch lieber mit chemie sprühen?

Danke schon mal :)

...zur Frage

Pfefferminze Blattläuse dauerhaft bekämpfen

Hallo, meine Pfefferminzpflanze ist mit Blattläusen befallen und da ich diese ja zum verzehr verwenden möchte, suche ich Hilfreiche Mittelchen ohne Chemie um die Biester wieder los zu werden... Von Essig und Kaffee (laut www soll es helfen) haben die sich nicht beeindrucken lassen. Mein Salbei, Thymian und Rosmarin sind nicht befallen, was denke ich an den etherischen Ölen liegt, vil. kann ich mir das ja irgendwie zu nutze machen ich weiß nur nicht genau wie. Es sollte auch etwas sein, was man dauerhaft anwenden kann, da die Viecher immer wieder kommen...Ich bin über jeden Tipp dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?