Bin ich zu jung, um goth zu sein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey emotinfalling,

ja du bist noch sehr jung. Und mit Sicherheit aufgrund deines Alters auch noch sehr uninformiert. Emo und Gothic sind zwei unterschiedliche Szenen in der schwarzen Szene. Dein Name sagt ja ehr aus, dass du dich als Emo siehst. Also informiere dich einfach mal über beide Szenen und entscheide dann für dich, welche besser zu dir passt.

Aber um deine Fragen zu beantworten. Du kannst sein was du möchtest, allerdings musst du dir bewusst sein, dass Gothic eine Lebenseinstellung, ein Lebensgefühl ist. Und somit ist es ausgeschlossen, dass man mal für ein zwei Jahre Gothic ist. Entweder ganz oder gar nicht.

Da du noch recht jung bist, ist es selbstverständlich, dass du noch nicht in Clubs gehst, das hast du ja schon selbst erkannt und das ist auch richtig und gut so. Es kommt auch nicht darauf an, ob du in Clubs gehst oder dich mit anderen Gothics triffst. Es kommt auf dich an und wie du dich fühlst! Fühlst du dich als Gothic bist du Gothic! Aber um dich so zu fühlen, musst du dich genauer über die Szene informieren. Auch ändert die eventuelle Konfermation nichts an deinem Lebensgefühl. Ich geh mal eh stark davon aus, dass dies ehr von deinen Eltern ausgeht und sie darauf bestehen. Naja und in deinem Alter hat man eben noch nicht wirklich die Wahl, denn du bist auf deine Eltern angewiesen.

Was die Akzeptanz der Gothicszene angeht, diese ist eigentlich recht hoch. Ausnahmen bestätigen immer die Regel, wie du hier auch schon gesehen hast. Das ist leider in jeder Szene so. Fragt sich dann immer, werden die, die dich nicht akzeptieren überhaupt selbst in der Szene akzeptiert? In den wenigsten Fällen ist das so.

Die meisten Communities öffnen allerdings ihre Türen auch erst ab dem 14. Lebensjahr, zumindest ist das bei meiner Community so. Das hat allerdings nichts mit Ignoranz zu tun, sondern ehr damit, dass es für eine Gemeinschaft auch wichtig ist, dass sich die Mitglieder ihrer Lebenseinstellung sicher sind. Und mit 12 Jahren kann man von dir noch nicht verlangen zu wissen, dass du dir über deine Lebenseinstellung schon sicher bist. Schließlich hast du dein Leben noch vor dir.

Aber wenn du möchtest, stehe ich dir für Fragen gerne zur Verfügung. Addest mich hier ganz einfach und wir können dann deine Fragen in PN´s entschlüsseln. ^^ Dann ist es auf jedenfall nicht so öffentlich und du musst dir keine Gedanken machen, dass irgendwelche Ignoranten Antworten geben. Das ist vorläufig das Angebot, was ich dir machen kann.

freundlich dunkle Grüße

Baltarsar

(Betreiber der Weltenfinsternis Projekte)

Huhu, einmal DH an dich (ich hätt noch viel mehr geschrieben, ich sollte meine Liebe für lange Texte hier echt mal zu Hause lassen O.o) und...

0

Huhu! Ich weiß, deine Antwort ist schon eine Weile her, aber ich hoffe, du siehst meinen Kommentar trotzdem noch ^^'' Mich würde interessieren, wie du das mit deiner Community meinst? Im Internet oder wo? Bin nämlich auch interessiert und gerade am Infos sammeln :D

0
@Lolly9714

Hey Lolly9714,

wenn auch spät, aber ich habe dein Kommentar noch gesehen. ^^

Ja mit meiner Community meine ich meine im Internet. Schau mal rein.

www.weltenfinsternis.de

freundlich dunkle Grüße

Baltarsar

0

Man kann an sich nicht zu "jung" dafür sein. Nur zu unreif. Und mit 12 besitzen die meisten Menschen (um nicht Kinder zu sagen) diese geistige Reife nunmal nicht. Ich habe auch schon mit 12 angefangen, mich schwarz zu kleiden, mich langsam in die Szene einzufinden. Aaaaaber: Versuche nie krampfhaft "Gothic" zu sein! Dann bist du lediglich ein Mitläufer. Ab wann man ein Goth ist, ist sehr schwer bis gar nicht abzuschätzen, denn jeder definiert "Gothic sein" anders. Wichtig ist, dass du du selbst bist, auch, wenn dir die Szene gefällt und du dich ihr angehörig fühlst. Soviel dazu. Und ja, du kannst auch trotzdem konfirmiert werden (auch wenns scheiße ist). Die Szene hat weder festgelegte politische, nich religiöse Ansichten, auch wenn sich viele Leute in der Szene gerne mit Okkultismus und Satanismus auseinander setzen. Ich hoffe, jetzt fühlst du dich zumindest von einer Person hier ernstgenommen^^ LG, Mythas

... der zweite DH geht an dich, weil ich deine Antwort dazu auch nur vollstens unterschreiben kann. Für euch beide gibts Pompoms! XD

0

Die Antwort von Baltarsar war ein bisschen besser, aber kriegst trotzdem nen Daumen;)

0

Hey komm, als ich 11 war ( bin 15) hab ich auch metal gehört und mich schwarz angezogen und hab gesgat ich wär en emo :`D Gott hab ich mich lächerlich gemacht :D Ich habs nur gemacht weils cool ist, jetzt weiß ichs besser. Ich bin ein Punk ;-) Ein echter punk und kein Mitläufer ! :-) Du musst die richtige einstellung haben! dann wird man dich hier auch ernst nehmen. Aber vielleicht wenn du das nur machst weilss grad cool ist, lass es bitte. Ich hab mich damals sooo lächerlich gemacht :/ :D :D Lg vanessa :)

hey danke!!!!!!!!!!!!!!!! du ich mach mich glaub ich grad auch lächerlich;) ich glaub die nehmen mich nich so ernst weil ich so jung bin.....

0
@emotinfalling

Naja, ich kenn eine die 13 ist und ein punk ist. Und das kein mitläufer! Also, wenns dir ernst ist dann machs. Wenn du dir sicher bist das du einer bist dann sei einer :) !

0

Achherrjeh...

Du bist'n "angepasster Mitläufer", sonst nix!

Denn EMO, Goth oder Punk (...) wird man aus Überzeugung und nicht, weil's gerade "in" ist!!! Nimm's mir nicht übel, aber ich habe bei dir nicht den Eindruck, dass du überhaupt schon weißt, was Goth eig. ist :-/ denn sonst wärst du besser informiert...

nur zur info ich bin KEIN mitläufer und nur weil etwas in is würde ich nie etwas machen sorry das ich nich so gut informiert bin .kann dich verstehn wenn du das so siehst sehn die meisten so aber selbst wenn du das so siehst, kannste mir trotzdem vielleicht die fragen beantworten, das interessiert mich wirklich???

0
@emotinfalling

auch zum Beitrag von ILovePiink...

doch! Ernst nehme ich dich schon, nur sage ich eben, dass du nicht richtig informiert bist und (für meine Begriffe) gerne ein "Goth" wärst - aber eben aus dir heraus keiner "bist" - und NUR so wird ein Schuh draus!

Lächerlich machst du dich (bei mir jedenfalls nicht) auch nicht - viele Kinder und Jugendlichen machen einfach das nach oder wollen sein, was man ihnen zeigt und was sie einfach (im Moment) "toll", "cool"... finden. Warum und welche tieferen Hintergründe das dann hat, ist (den meisten jedenfalls) egal - Hauptsache "cool", "in" und "sexy"... :-)

Ich wollte dich (kam hoffentlich auch so rüber) nicht "niedermachen", sondern dich lediglich etwas "wachrütteln", damit du dir Gedanken machst, ob oder warum du das eig. toll findest und ob du alle Voraussetzungen bereits hast oder dir nur "künstlich aneignest", um dazu zu gehören.

Mach einfach "deinen eigen Style" - ob der dann eher Goth, EMO oder sonst was ist, ist doch völlig wurscht - Hauptsache du bist authentisch (echt) und es ist nicht nur nur eine "gespielte Fassade"!

Fazit bzw. englische Kurzfassung: Be yourself! :-)

0

Lala, kriegst ein Daum.. (Und jede Menge Emails XD)

0

Nicht zu fassen, das man so jung schon von der Konsumindustrie ausgenutzt wird...

Was möchtest Du wissen?